Pfingst-Montagsherz #147

with 6 Kommentare
Grafitti
Liebesschwur

Ich bin immer wieder fasziniert, was man an öffentlichen Plätzen so an persönlichen, privaten  Bekundungen findet. Eine öffentliche Liebeserklärung  habe ich ja schon mal in diesem Artikel gezeigt, eine nicht ganz so auffällige fand ich in einem Unterstand an einer Bushaltestelle. Überhaupt bieten solche Orte, an denen sich täglich viele Schüler und Schülerinnen samt Schreibzeug versammeln, Lesestoff für etliche lange Warteminuten – manchmal auch nicht.
Ich mache mir natürlich immer mal meine Gedanken, wenn ich einen solchen Liebesschwur lese: „Ich Liebe Dich Vanii you and me 4-ever“.
Zuerst hielt ich „Vanii“ für die Abkürzung des Mädchennamens „Vanessa“, also – so folgerte ich – müsste der Schreiberling wohl männlichen Geschlechts sein. Allerdings kommt mir die Schrift mit den Verziehrungen über den i’s sehr weiblich vor. Aber von welchem Jungennamen könnte man ein „Vanii“ herleiten? Vielleicht müsste man dann in der weiten Welt der russischen oder türkischen Vornamen forschen, es könnte natürlich auch eine Abkürzung von einem Nachnamen handeln.
Andererseits kann man nicht ausschließen, dass in diesem Fall ein Mädchen ein anderes Mädchen liebt. Egal, wer hier wem zugetan ist: wenn man in Betracht zieht, dass der Verfasser dieses Liebesschwurs nicht älter als 17 oder 18 Jahre alt sein dürfte (eher vielleicht 13 oder 14), dann ist so ein 4-ever eine sehr lange Zeit!

Dies ist mein Pfingst-Montagsherz für die Montagsherz-Veranstaltung bei Frau Waldspecht.

Foto: Liebesschwur ©traumalbum.de
Text: Pfingst-Montagsherz ©traumalbum.de

Bitte teilen: Share on Facebook4Tweet about this on TwitterShare on Google+1Share on LinkedIn1Share on StumbleUpon110Pin on Pinterest1Email this to someone

6 Antworten

  1. vivilacht
    |

    gut dass es nciht ein Schloss war, in Paris hat eine Bruecke das ja nciht mehr ausgehalten. Ein nettes Herz, das beim SChreiben sicher noch gestimmt hatte, egal ob Maedchen oder Junge.

    • sabienes
      |

      @vivilacht: Davon habe auch schon gehört. Und der Pegel der Seine sei auch schon wegen der vielen Schlüsselchen gestiegen!
      LG
      Sabienes

  2. minibar
    |

    Diese Kosenamen können wir wohl nicht mehr zuordnen, lach.
    Aber solche Botschaften, hach ich habe ja auch sowas. Muss auch bald mal kommen, lach.
    hoffen wir, dass diese Liebe lange hält, auch wenn wir die beiden nicht kennen.
    Herzliche Grüße ♥
    Bärbel

    • sabienes
      |

      @minibar: Naja … wenn die Kids noch sehr jung sind … man kennt das ja mit den großen, großen, großen Lieben in diesem Alter! 😉
      Trotzdem ist Liebe immer etwas schönes, egal wie lange sie hält.
      LG
      Sabienes

  3. Anette
    |

    Es wäre schon sehr interessant, zu wissen, wie sich so mancher „Liebesschwur“ im Laufe der Jahre entwickelt …
    Vanii ist mir als Name auch nicht bekannt, hab aber gesehen, dass es den Namen bei Mädchen wohl gibt …
    4-ever – welch tiefgreifender Begriff, viele sind sich aber garnicht der Bedeutung bewußt 😉
    Danke fürs Zeigen, herzliche Grüße, Anette

    • sabienes
      |

      @Anette: In dem Alter kann man sich das gar nicht vorstellen, dieses 4-ever!
      LG
      Sabienes

Kommentare sind geschlossen.

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du weiterliest, gehe ich davon aus, dass das für dich OK ist Mehr darüber

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close