Website-Icon Sabienes TraumAlbum

Catcontent – Süße Katzenfotos aus Kroatien (Knuddelfaktor!)

catcontent

Zum Verlieben

Catcontent hat im Netz einen hohen Knuddelfaktor.
Leider habe ich keine Katze. Und nicht einmal einen Hund habe ich! (Ich weiß, dass diese Aussage jetzt den ein oder anderen Leser unter euch provoziert – ist aber nicht so gemeint!)

Das hat natürlich auch Vorteile: Ich bin weder ein Dosen- noch ein Kühlschranköffner. Außerdem muss mich auch nicht über ruinierte Fauteuils ärgern, an denen gerade so ein Stubentiger seine Krallen hat schärfen müssen. Es hat auch seine Vorteile, wenn man nicht ständig Tierhaare in der Nase hat.

Schade ist es trotzdem, dass wir uns nicht entschließen können, ein Haustier zu halten.

Catcontent – Süße Katzenfotos aus Kroatien (Knuddelfaktor!)

Da ich also über keine eigenen Katzen verfüge, muss ich meinen Catcontent anderweitig besorgen.
Und diesmal zeige ich euch eine Katzenfamilie aus einem Park in Kroatien.
Das obige Exemplar mit der Augenklappe ist zum Verlieben, oder?

Ihr müsst auf irgendeins der Bilder klicken, dann startet die Diashow:

Straßenkatzen in Kroatien

In Kroatien leben – wie in vielen südlichen und ärmeren Ländern auch – die Katzen wild auf der Straße und werden ziemlich schlecht behandelt.
Natürlich gibt es immer ein paar Deppen aus dem reicheren Europa, die als Touristen in dieses Land kommen und die Katzen mit eigens gekauften – megateuren – Katzenfutter aufpäppeln.  Und wir gehörten auch zu dieser Gruppe.
Damit schlägt man dem Prinzip der natürlichen Auslese von verwilderten, aber ungeheuer niedlichen Tierchen ein Schnippchen.
Ob das richtig ist oder falsch? Ich weiß es nicht.
Aber es bricht einem fast das Herz, wenn auf der Terrasse des Ferienhaus‘ so ein halbverhungertes Fellknäuel sitzt und maunzt.

Und nicht nur die plötzlich satten Katzen, sondern auch der Besitzer des örtlichen Supermarkts hat sich gefreut!

Tierschutz in Kroatien

Es gibt mehrere Tierschutzorganisationen, die sich um das Tierwohl von Straßenkatzen und Straßenhunden bemühen. Natürlich auch in Kroatien.
Die einen vermitteln Tieradoptionen nach Europa. Die anderen versuchen, vor Ort zu helfen. Zum Beispiel durch die notwendigen Kastrationen, für die in der Regel das Geld fehlt. Solche Lösungen finde ich sinnvoller, da es in vielen Ländern einfach zu viele wild lebende Hunde und Katzen gibt. Und dies zieht sehr viel Tierelend nach sich.
Wenn euch eine solche Initiative interessiert, dann empfehle ich euch die Seite von Tierschutz in Kroatien.

***





Text: Catcontent – Süße Katzenfotos aus Kroatien (Knuddelfaktor!) ©traumalbum.de
Alle Fotos: Catcontent – Süße Katzenfotos aus Kroatien (Knuddelfaktor!) ©traumalbum.de

Zusammenfassung
Titel
Catcontent - Süße Katzenfotos aus Kroatien (Knuddelfaktor!)
Beschreibung
Heute gibt es bei mir Catcontent und ich zeige ich eine zuckersüße kleine Katzenfamilie, die ich in einem Park in Kroatien entdeckt habe. Ihr werdet euch in diese Tierchen verlieben!
Autor
Die mobile Version verlassen