Eulen über Eulen #5 – diesmal mit echtem Kölsch von Gaffel

with 6 Kommentare
Logo der Brauerei Gaffel
Die Eule von Gaffel

Was dem Bayern sein Bier ist, ist dem Kölner sein Kölsch – wobei dieses Getränk natürlich auch zu den Biersorten zählt, auch wenn die Bayern gerne missmutig beklagen, dass es in „Reagenzgläsern“ ausgeschenkt werden würde.
Diese Eule prankt das Logo der Privatbrauerei Gaffel in Köln und weist das Gebäude als Ständige Vertretung (StäV) von Rheinland Köln aus. Und standesgemäß gut schmeckte mir dann auch nach einem langen Tag in Köln ein Glas von diesem Kölsch am Rheinufer.
Man sieht also, dass es Eulen nicht erst seit ein paar Jahren in der Grafikgestaltung gibt.

Eulen über Eulen ist eine Fotoaktion von Daggi und dies ist mein Beitrag dazu.

Foto: Logo der Brauerei Gaffel ©traumalbum.de
Text: Eulen über Eulen #5 – diesmal mit echtem Kölsch von Gaffel ©traumalbum.de
Bitte teilen: Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Share on LinkedIn0Share on StumbleUpon0Pin on Pinterest0Email this to someone

6 Antworten

  1. Wieczora (◔‿◔)
    |

    Eulen sind so modern, dass es schon heisst „Eulen sind die neuen Katzen“. hehe
    Die Betitelung „Reagenzgläser“ für die schlanken Kölsch-Gläser habe ich auch schön gehört. Werde mal nachsehen, wer Daggi ist und was sie für ein Eulenprojekt eröffnet hat. Danke jdfls für den Tipp und auch für deinen Cmt auf meinem Blog. Zum Thema Fotoprojekte kannst du dir auch mal unser freies Sitzplatzprojekt ansehen. Ich habe dafür eine Homepage eingerichtet, auf der wir Listen mit Verlinkungen der Beiträge haben. Aber ich leite es nicht, es ist ganz frei.
    http://sitzgelegenheiten.de.tl/
    wieczoramatische Grüße zum Wochenteiler, (◔‿◔)

    • sabienes
      |

      @Wieczora: Ja, das stimmt. Den Eulen droht ein ähnliches Schicksal, wie den armen Katzen.
      Dein Sitzplatzprojekt habe ich mir angesehen. Aber ich verstehe leider den Sinn nicht, wenn man sich die Fotos gar nicht anschauen kann????? (ohne auf den Link zu klicken)
      LG
      Sabienes

  2. minibar
    |

    Ja klar, die Reagenzgläser in Köln.
    Ist doch super!
    Und die Eule nach Athen tragen hat ja auch keinen Sinn.

    • sabienes
      |

      @minibar: So bleibt das Bier immer frisch. In Bayern muss man sich so beeilen, damit es nicht abgestanden schmeckt. Und die Folgen sind ja bekannt 😉
      LG
      Sabienes

  3. Daggi
    |

    Also mit Kölsch könnte ich mich auch anfreunden, so süffig, da kann man eines nach dem anderen kippen 🙂

    Ich trink aber auch gern Pils, Weizen oder Alt, von daher kann man bei mir nicht viel falsch machen 😉

    • sabienes
      |

      @Daggi: Kölsch kann üble Folgen haben …. 😉
      LG
      Sabienes

Kommentare sind geschlossen.

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du weiterliest, gehe ich davon aus, dass das für dich OK ist Mehr darüber

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close