In der Gartenwirtschaft und im Frühlingsregen

with 2 Kommentare
Stühle in einer Gartenwirtschaft
In der Gartenwirtschaft

Es ist Frühjahr und eigentlich könnten trotz dem frischen Wind schon die ersten Gäste draußen in der Gartenwirtschaft Platz nehmen. Aber ein heftiges Gewitter mit starken Regenschauern hat sie wieder ins Innere der Gaststätte vertrieben.

Scheinbar planlos reihen sich diese Tische und Stühle aneinander, aber wenn man genau hinschaut, erkennt man die Regelmäßigkeit des Musters. Und weiß vielleicht ein bisschen, die Arbeit der Kellnerinnen zu schätzen, die diese Ansammlung von Sitzgelegenheiten zusammenräumen mussten.

Aber lange wird es nicht mehr dauern und die Gäste werden von Glück reden können, wenn sie hier einen freien Platz ergattern!

Foto: Gartenwirtschaft am Irschenberg in Oberbayern ©traumalbum.de
Text: In der Gartenwirtschaft und im Frühlingsregen ©traumalbum.de

2 Antworten

  1. Leo
    |

    Dass in Bayern die Uhren anders gehen, ist ja allgemein bekannt. Dass dort aber sogar die Jahreszeiten im südamerikanischen Rhythmus verlaufen und der Frühling deshalb am 21.9. anfängt, ist mir neu. 😉
    Tropsdem gelungenes Foto.

    • sabienes
      |

      @Leo: Ich habe doch gar nicht behauptet, dass ich hier ein aktuelles Foto zeige, oder?
      LG
      Sabienes

Kommentare sind geschlossen.