Gasthaus Riesen und das Kreative Sonntagsrätsel #24

with 15 Kommentare
Gasthaus Riesen
Gasthaus Riesen in Miltenberg

Ich muss euch loben, denn ihr seid beim letzten Sonntagsrätsel sehr fleißig gewesen und habt alle Fehler gefunden.

Hier einmal die Auflösung:

Auflösung
Die gesuchten 7 Fehler

 

Das Kreative Sonntagsrätsel #24

Rätsel 24
Redewendung

Phrasen, geflügelte Worte, Redewendungen oder Floskeln gibt es eine ganze Menge und nicht sind immer alle willkommen. Ich möchte in dieser Runde von euch wissen: Zu welcher Redewendung passt dieses Bild? Logo
Teilt mir wie immer eure Meinung in einem Kommentar mit.

Ich bin beim letzten Mal gefragt worden, ob ich die Kommentare mit der Auflösung auf Moderation stellen werde, damit niemand voneinander abschreiben kann. Und ich habe geantwortet, dass ich das nicht so gerne machen will. Es geht hier um nichts, nur um den Spaß und eigentlich sind wir alle erwachsen.
Aber wenn ihr alle eine Moderation wünscht, dann mache ich das natürlich. Bitte gebt mir einfach Bescheid!

Das Kreative Sonntagsrätsel ist eine Aktion von Sandra, bei der jeder mitmachen kann. Schaut euch einfach in den Kommentaren um, die auf diesen Artikel von ihr veröffentlicht worden ist.

Alle Fotos: Gasthaus Riesen und das Kreative Sonntagsrätsel #24 ©traumalbum.de
Text: Gasthaus Riesen und das Kreative Sonntagsrätsel #24 ©traumalbum.de

15 Antworten

  1. Sandra
    |

    Hallo Sabine,

    da will ich mir mal keine Zacken aus der Krone brechen und vermuten, dass es sich genau um dieses Sprichwort handelt, oder?
    Mit der Moderation halte es wie du es magst ;-), ich lunse immer erst, wenn ich meine Gedanken fertig sortiert habe. Trotzdem ist es ein wenig Versuchung.

    Liebe Grüße
    Sandra

    • Sandra
      |

      Als Wort würde ich für die letzte Woche vielleicht Gasthaus nehmen ???? *lach* ♥

      • Sabienes
        |

        @Sandra: Gasthaus ist gut!
        LG
        Sabiene

  2. Iris
    |

    Na, wem ist denn da ein Zacken aus der Krone gefallen? Ich finde sowas nicht schlimm: Aufstehen, Krönchen richten und weitermachen!
    LG Iris

    • Sabienes
      |

      @Iris: Der Spruch ist immer wieder gut!
      LG
      Sabiene

  3. Teamworkart
    |

    Ach, du hast auch die Schwedenhochzeit geguckt!? Jetzt steht nur noch der kleine Engländer aus, dann ist erstmal so ca. 30 Jahre Ruhe… D.h., wir werden wahrscheinlich nur noch eine königliche Hochzeit erleben! Na ja, zum Glück gibt es ja noch viele bürgerliche Prinzen und Prinzessinnen, die
    sich auch keine Zacken aus der Krone brechen müssen um bei ihrem Fest königlich zu strahlen…

    Den Spruch finde ich auch gut: Hinfallen, aufstehen, Krone richten, weitergehen…:-)

    LG Sabine

    • Sabienes
      |

      @Teambworkart: Neeein, ich habe keine Schwedenhochzeit geguckt!!!! Aber ich weiß, dass es ein schönes Paar ist.
      LG
      Sabiene

  4. vivilacht
    |

    da alle schon so schoen passende Sprueche fanden, und der erste hier mit den Zacken aus der Krone eigentlich mir auch in den Kopf kam, da bin ich mal ueberhaupt suchen gegangen. Ihc fand einen guten Spruch, der nicht unbedingt mit dem Bild wirklich zu tun hat, aber doch ueber Kronen geht:
    „Es sind drei Kronen:
    Des Richters, des Priesters, des Königs.
    Aber die Krone eines guten Namens ist höher als alle.

    aus dem Talmud“
    und da wir den Talmud sehr schaetzen, da finde ich es auch mal passend

    • Sabienes
      |

      @vivilacht: Der Spruch ist wirklich gut!
      LG
      Sabienes

  5. Romy
    |

    Ich bin hier auch beim Zacken aus der Krone brechen.

    LG Romy

  6. Anne
    |

    „Nun mach schon, du brichst dir dabei schließlich keinen Zacken aus der Krone“ habe ich bestimmt auch schon abertausende Mal gesagt.
    Aber am Schönsten finde ich den Spruch „Hinfallen, aufstehen, Krone richten, weitergehen!!!“

    Liebe Grüße

    Anne

  7. Bella
    |

    „Dem fällt kein Zacken aus der Krone!“ wenn er mal das Klo putzt 😉 … ich hab mal recherchiert und ursprünglich gab es wohl das Sprichwort: „Da wird dir nicht gleich eine Perle aus der Krone fallen“ und das hat sich dann damit verbunden, dass eine Königskrone mehr Zacken hat als eine Grafenkrone, also weniger Zacken auch gleich niedrigerer Rang bedeutet. Ich habe übrigens kleine Krönchen in meinem Blog-Theme und dachte die ganze Zeit, irgendwie passt es nicht zu meinem Blog, dieses Krönchen, aber das Theme hat mir einfach so gut gefallen. Müsste ich mal gucken, wie ich das entferne, oder was meint ihr?

    • Sabienes
      |

      @Bella: Ich finde dein Prinzessinnen-Krönchen ganz wunderbar! Es passt zu euch.
      LG
      Sabiene

      • Bella
        |

        Dann ist ja gut 😉

  8. Karin
    |

    Auch mein erster Gedanke war der Spruch mit den Zacken aus der Krone gefallen. Ich bin gespannt, ob es die Lösung ist… oder doch eher was ganz anderes.
    lg

Kommentare sind geschlossen.