Eine gelbe Rose und das Kreative Sonntagsrätsel #34

with 11 Kommentare
gelbe rose
Eine gelbe Rose

Nachdem es am letzten Sonntag so heiß gewesen ist, dass sogar eine gelbe Rose hat schmelzen können, sind die Temperaturen mittlerweile wieder etwas moderat geworden. Und inzwischen hat es sogar bei uns einmal geregnet – es war kaum zu glauben.

Dieses wunderschöne Exemplar lag am Hamburger Mönckeburgbrunnen herum und fühlte sich wahrscheinlich genauso müde, wie ich in diesem Moment gewesen war.
Ob die gelbe Rose eine „Gloria Dei“ ist, kann ich leider nicht sagen, liebe Bärbel. Aber hübsch ist sie! Und es gibt kaum Blumen, die einem, wenn weggeworfen auf der Straße liegend, derart rühren, wie Rosen. Oder?

Das Kreative Sonntagsrätsel #34

Heute habe ich ein Rätsel aus der Abteilung „Architektur in Oberbayern“ für euch:

fassadenkunst
Rätsel 34

Und nun möchte ich von euch wissen: Wie viele Fenster seht ihr? Und ein bisschen leichter: Wie viele LogoTüren? Und ganz leicht: Wie viele Balkongeländer?

Ich habe dieses Bild vor etwa 100 Jahren auf einem anderen Blog veröffentlicht. Wer diese Aufnahme also schon mal gesehen hat: Bitte nix verraten!

Wenn ihr nun Lust auf andere Rätsel habt, dann findet ihr ganz viele bei Sandra auf always-sunny.de, die diese wunderbare Fotoaktion initiiert hat.

Und noch was in eigener Sache: Mein neues Theme habe ich ja schon im letzten Artikel vorgestellt. Wie gefällt es euch?

Alle Fotos: Eine gelbe Rose und das Kreative Sonntagsrätsel #34 ©traumalbum.de
Text: Eine gelbe Rose und das Kreative Sonntagsrätsel #34 ©traumalbum.de

11 Responses

  1. Iris
    |

    So, da hatte ich die gelbe Rose also richtig und soll mich nun hier anscheinend veräppeln lassen???? Na gut: Stell ich mich mal hin und zähle ganz brav 12 Fenster, 2 Türen und 1 Balkongeländer. Und beim Zählen fällt mir so ein, dass die Bayern die Angewohnheit haben, ihre Häuser zu bemalen. Und wenn ich da so die ein oder andere vorgebliche Fensterscheibe betrachte, sieht die doch irgendwie lichtundurchlässig aus. Darum sag ich mal ganz keck: Es gibt nichts von alledem, was ich gerade zählte. Also nur hingepinselt. Allerdings bin ich mir beim Geländer nicht ganz sicher.
    LG Iris

    • Daggi
      |

      Das Geländer wirft Schatten. Aber gesucht ist doch ein BALKON-Geländer und mir fehlt der Balkon 😉

      • Iris
        |

        Schatten kann man doch auch malen.

        • Daggi
          |

          Stimmt – soweit habe ich gar nicht gedacht.

  2. Daggi
    |

    Aus der Ferne betrachtet bis zu 72-2-1 😉

    Grundsätzlich tippe ich auf eine Nullnummer, bin mir aber nicht sicher ob unten mittig nicht doch zu öffnen ist.

  3. Teamworkart
    |

    Hmm… Die Frage ist mir rätselhaft… Was soll ich denn da zählen?
    Aufgemalte Fenster sind auch Fenster, Türen genauso, also meinst du nur „echte“?
    Und ein Fenster hat 8 bzw. 4 Scheiben, oder sind das dann 8 (4) Fenster? Und die untere Tür hat auch noch 3 Fenster… Keine Ahnung, aber schön sieht es aus!
    An der linken Seite Stilbruch mit großen Toren? Könnte eine Halle sein, deshalb vermute ich mal, dass vielleicht die Balustrade und die untere Tür noch echt sind…

    LG Sabine

  4. Sandra
    |

    Hallo Sabine,

    ich kann mich sehr dunkel an das Bild erinnern, allerdings so dunkel, dass ich sicher noch einmal mitraten kann. Null Fenster, eine Tür und ein Geländer. Die beiden Dinge schauen plastisch und damit echt aus. Cool ist die Idee ja alle Male. Vielleicht kann mir jemand einen Wintergarten ans Haus malen? Oder einen Klappstuhl in Halterung hihi..

    Liebe Grüße
    Sandra

  5. Julia
    |

    Eine gute Frage, hmmm würde beim Geläder sagen 1 bin aber da unsicher drin. Lass mich da mal überraschen wieviel es wirklich sind.

  6. Romy
    |

    mhh, mir geht es ein wenig wie Sabine, suchst du nun nur echte Sachen? Dann sage ich mal ein Balkongeländer und eine Türe, der Rest scheint gemalt zu sein, auf jeden Fall ziemlich cool gemacht.

    LG Romy

  7. minibar
    |

    Insgesamt 11 Fenster, aber davon sind wohl eins oder zwei aufgemalt.
    2 Türen, obwohl auch die Balkontür aufgemalt sein kann.
    und das Balkongitter mit seinem Schatten…
    deine Bärbel

  8. Karin
    |

    Ich bin mir auch nicht sicher… was du suchst. Für mich sieht das meiste wie gemalt aus. Nur eine der Türen würde ich als echt bezeichnen. Auch das Balkongeländer sieht irgendwie falsch aus. Auf jeden Fall bin ich auf deine Auflösung gespannt.
    Dein Theme finde ich ganz schön. Vor allem sehr aufgeräumt. Ich mag ja ein klares Design.
    lg

Kommentare sind geschlossen.