Gestrickter VW Käfer und das Kreative Sonntagsrätsel #21

with 8 Kommentare
gestrickter vw käfer
Gestrickter VW Käfer

Beim letzten Sonntagsrätsel habe ich euch gefragt, aus wie vielen Maschen so ein gestrickter VW Käfer besteht. Ein paar von euch sind wirklich sehr nahe an der Wahrheit dran gewesen. Es handelt sich um exakt 195.061 Maschen!
Wer die alle gezählt hat, möchte ich wirklich nicht wissen. Die fleißigen Stricklieseln bestehen aus einem Team von 7 Frauen aus dem Kreis Göppingen. Das Fahrzeug ist übrigens nicht für den Straßenverkehr zugelassen. Wahrscheinlich muss erst noch das Nummernschild und der TÜV-Stempel gestrickt werden. In diesem Zeitungsartikel findet ihr mehr Informationen über diese enorme Aktion.

Das Kreative Sonntagsrätsel #21

Heute gibt es einmal wieder ein Rätsel aus der Abteilung: Stark verwischt:

rätsel 21
Was bin ich und wo stehe ich?

Ein kleiner Tipp: Es handelt sich hier keinesfalls um einen Funkturm!!!! Jetzt dürfte die Auflösung wohl jedem klar sein. 😉Logo

Mehr Sonntagsrätsel gibt es bei Sandra zu entdecken, die Erfinderin dieser Fotoaktion.

Im Übrigen werdet ihr heute von mir verwöhnt werden, weil ich noch im Laufe des Nachmittags endlich meinen Beitrag zum Buchstaben „J“ für Magic Letters veröffentlichen muss. (Denn Morgen wird bereits der nächste Buchstabe dran sein.)
Am Montag werde ich beim Montagsherz aussetzen und mich auf den Mittwoch vorbereiten, an dem die allerallerallerletzte Runde von „Spiralen ohne Ende“ anlaufen wird. Wenn ihr irgendwo auf eurer Festplatte ein Bild von einer Spirale habt, dann ist dies eure letzte Chance, um hier mitzumachen.

Und zu allerletzt wünsche ich euch noch ein wunderschönes langes Pfingstwochenende!

Fotos: Gestrickter VW Käfer und das Kreative Sonntagsrätsel #21 ©traumalbum.de
Text: Gestrickter VW Käfer und das Kreative Sonntagsrätsel #21 ©traumalbum.de

8 Antworten

  1. Daggi
    |

    Ich weiß es, ich weiß es … aber ich sag es nicht 😀

    Gut, dass Du Dir gemerkt hast, dass es KEIN Funkturm ist, sonst würde es jetzt Hiebe setzen 😉

    • Sabienes
      |

      @Daggi: Böse Sache, böse Sache! Wirklich wahr. 😉
      LG
      Sabienes

  2. Sandra
    |

    Hallo Sabine,

    du kannst ihn gar nicht so verwischen, dass ich nicht doch die abgeknabberten Teile der Mäuse daran erkennen würde (Insider, frag ClauDia). Daggi hatte an einem gegenüberliegendem Punkt eine windige Fotokulisse, oder? Mehr sage ich dazu nun auch nicht, aber ich gleube du erkennst, dass ich erkenne ♥.

    Liebe Grüße
    Sandra

    • Sabienes
      |

      @Sandra: Ich weiß es nicht. Kann schon sein, dass das dort gewesen ist. Wer weiß?
      LG
      Sabienes

  3. Anne
    |

    Na, da lag ich ja fast richtig mit der Maschenzahl beim Käfer 😉
    Und da du ja in Berlin warst, vermute ich mal den Fernsehturm von Berlin, oddddda? 😀
    Schöne Pfingsten
    wünscht
    Anne

  4. Romy
    |

    Du bist in Berlin und zeigst und den Fernsehturm.

    LG Romy

  5. Iris
    |

    Was für ein geiles Foto. Und der Fernsehturm Berlin kann sich einfach nicht verstellen, denn er hat so viele einmalige und typische Bauteile.
    LG Iris

  6. Karin
    |

    Na da bin ich auch beim Fernsehturm dabei. Die Stadt erkenne ich aber leider nicht.
    lg

Kommentare sind geschlossen.