Website-Icon Sabienes TraumAlbum

Herzige Tascherl für das Oktoberfest und das Montagsherz #159

Herzige Tascherl

Herzige Tascherl

Im Spätsommer, kurz vor dem Oktoberfest findet man wieder vermehrt den alpenländisch-folkloristischen Trachtenkitsch bei den diversen Einzelhändlern.
Damit meine ich Pseudo-Dirndl inklusive Pseudo-Trachten-Accessoire aus Preisgründen Made in China. Da sieht man dann viel Herz und viel Edelweiß auf viel Karo und alle Beschriftungen erhalten automatisch ein “L” ans Ende gepackt, sobald es sich hier nur um ein Substantiv handelt. Sogar bis nach Norddeutschland zieht das verniedlichende und ach so urige Anhängsel, obwohl man dort den süddeutschen Diphtong nicht so schätzt. Nicht nur auf dem Oktoberfest, auch bei anderen Bierfesten kann man dann noch vor Ort seinen Stil dementsprechend ergänzen. Zum Beispiel fand ich auf der Michelsmess in Miltenberg solch herzige Tascherl. Den Verfärbungen nach zu urteilen, hingen die schon seit einiger Zeit an diesem Stand.
Ihr merkt es schon, ich als Ex-Rosenheimerin kann dieses Gaudi-Dirndl-Wesen nicht leiden. Denn ein echter Bayer kann auch in einer handelsüblichen Blue Jeans ein Bayer sein und sich zünftig benehmen.
Aber außerhalb von Altbayern mag diese Mode wohl ihre Berechtigung haben.

Auch dies ist einmal wieder ein Beitrag für das Montagsherz von Frau Waldspecht.

***





Text: Herzige Tascherl für das Oktoberfest und das Montagsherz #159 ©traumalbum.de
Alle Fotos: Herzige Tascherl für das Oktoberfest und das Montagsherz #159 ©traumalbum.de

Zusammenfassung
Titel
Herzige Tascherl für das Oktoberfest und das Montagsherz #159
Beschreibung
Herzige Tascherl passend zum kitschigen Dirndl oder Landhausmode oder anderen Formen von Trachtenbekleidung für das Montagsherz
Autor
Die mobile Version verlassen