Müde Füße beim Wandern? Einfach mal hochlegen!

Dieser Artikel wurde zuletzt geändert am/vor 9 Monaten

Müde Füße beim Wandern

Einfach mal hochlegen!

Was ist das beste und angenehmste Mittel gegen kaputte und müde Füße beim Wandern? Natürlich einfach mal hochlegen! Das funktioniert natürlich immer! Auch dann, wenn die Füße im vorweihnachtlichen Erledigungsstress bei der Jagd nach den Weihnachtsgeschenken quer durch die Fußgängerzonen der Stadt oder gar beim Plätzchenbacken plötzlich nicht mehr weiterlaufen können.
Erst, wenn die Füße weh tun realisieren wir, was wir ihnen alles zumuten und wie schlecht wir sie manchmal behandeln.

Also: Wenn ihr gerade im Stress seid und euch die Füße schmerzen, dann legt sie einfach einmal hoch. Ruht euch gerade heute mal ein bisschen aus und entspannt euch!
Umso leichter geht danach alles weiter.

Die ist endlich einmal wieder ein Beitrag für meine Fotosammlung Pedes.

***





Text: Müde Füße beim Wandern? Einfach mal hochlegen! ©traumalbum.de
Alle Fotos: Müde Füße beim Wandern? Einfach mal hochlegen! ©traumalbum.de

Zusammenfassung
Müde Füße beim Wandern? Einfach mal hochlegen!
Titel
Müde Füße beim Wandern? Einfach mal hochlegen!
Beschreibung
Müde Füße beim Wandern, während der Arbeit oder wegen dem Stress an Weihnachten - dann einfach mal hochlegen und entspannen!
Autor
Veröffentlicht in Pedes und verschlagwortet mit , .

4 Kommentare

  1. wunderbar, dein Bild. Ich lege meine Fuesse auch immer etwas hoch, wenn ich laenger stehen muss. Das ist wirklich gut fuer die Beine

    • @minibar: Mitten im August vor vielen Jahren und dann noch mitten in Österreich. War eine sehr schöne Wanderung!
      LG
      Sabienes

Kommentare sind geschlossen.