Ein Nashorn beim Kreativen Sonntagsrätsel #51

with 8 Kommentare
nashorn
Ein Nashorn im Berliner Zoo

Hallo, ihr Freunde der gepflegten Sonntagsunterhaltung! Dies ist nun das vorletzte Sonntagsrätsel, dass ich wahrscheinlich jemals in meinem Leben kreiern werde. Beim letzten Rätsel habt ihr richtig geraten: Es handelte sich bei dem Tier um ein Nashorn.
Nashörner sind ja wunderschöne Tiere, die nicht vom Aussterben bedroht wären, wenn ihnen das Horn fehlen würde. Denn wegen diesem seltsamen Nasenfortsatz und den in ihm angeblich enthaltenen Wirkstoffen werden sie von skrupellosen Wilddieben gejagt.
Ich habe mal gehört, dass früher, als Afrikaforscher in Europa erstmalig von dem Nashorn berichteten, ihnen niemand Glauben geschenkt hat, dass es wirklich so ein Tier geben könnte.

Das Kreative Sonntagsrätsel #51

Swarovski-Kristalle
Weißt du, wie viel Steinchen glitzern?

Nun beginnt ja die Weihnachtswoche und vielleicht fehlt euch noch eine zündende Idee, wie ihr in diesem Jahr den Weihnachtsbaum schmücken sollt? Dann dürft ihr euch von diesem Foto inspirieren lassen.

Als ich im Winter 2010 in Berlin gewesen bin, entdeckte ich im Berliner Hauptbahnhof dieses wunderschöne Exemplar. Ich weiß nicht, ob auch in diesem Jahr ein solcher Baum dort steht und wie er aussieht, aber damals Logomaß er über 20 Metern und war mit lauter Swarovski-Kristallen behängt.

Meine Frage an euch lautet nun: Was schätzt ihr, wie viele Steinchen damals (oder vielleicht heute auch noch) an dem Baum hingen? Ihr müsst wirklich eine Zahl raten, nachdenken wird da wohl nicht viel helfen. Ich sage nur eins: Denkt groß!

Die Auflösung verrate ich euch wie immer beim nächsten Sonntagsrätsel!

Noch mehr Rätsel gibt es wie immer bei der Sandra, bzw. der Weg führt über die Links in den Kommentaren. Schaut doch mal bei ihr vorbei!

Ich wünsche euch noch kein schönes Weihnachtsfest, denn morgen werden wir uns noch mal beim Montagsherz treffen. Aber einen schönen 4. Advent wünsche ich euch in jedem Fall!

Alle Fotos: Ein Nashorn beim Kreativen Sonntagsrätsel #51 ©traumalbum.de
Text: Ein Nashorn beim Kreativen Sonntagsrätsel #51 ©traumalbum.de

8 Antworten

  1. Teamworkart
    |

    Ziemlich verrückt und irgendwie auch dekadent, diese Bäume, aber natürlich macht die Größe und das Gefunkel auch Eindruck. Ein Erlebnis der 3. Art. Star Wars in echt…:-)
    Ich hab mal gehört, dass da so um die 40.000 Teile dranhängen sollen. Im Wert von über 2,5 Millionen Euro. In dem ein oder anderen Haus wird sicher so ein Baum in etwas kleinerer Version zu finden sein…
    Na dann: Diamonds are a girl’s best friend.

    Schönen Sonntag und
    LG Sabine

  2. Sandra
    |

    Hallo Sabine,

    viele, viele, viele so viel steht mal fest. Und das ich im raten solcher Zahlen eher schlecht bin, ist auch nichts neues. Ich werfe mal die Zahl von 12000 in den Raum, weil die 12 so schön zum Dezember passt ;-).

    Liebe Grüße und schönen vierten Advent
    Sandra

  3. Karin
    |

    Oh je, schätzen ist ja nicht so meins…. aber ich bin dann mal bei 50.000.
    Ich wünsche dir einen wunderschönen 4. Advent
    lg karin

  4. minibar
    |

    Ich schätze 50.000 Steinchen.
    Dir noch einen guten 4. Adventssonntag-Abend.
    deine Bärbel

  5. Anonymous
    |

    Das sind bestimmt mindestens 60 000 Steine. Will gar nicht daran denken, wie man die da alle angefummelt hat…
    LG iris

  6. Anne Seltmann
    |

    Uih, der ist wirklich schön! 40ooo Steinchen zierte er damals. Ich frag mich nur wie lange die gebraucht haben um ihn zu schmücken.

    Liebe Grüße

    Anne

  7. Gudrun
    |

    55.000 glaube ich. Ich habe genau 22 Kerzen auf meinem Baum, da gehts leichter zum Zählen.

  8. Daggi
    |

    Ich habe auch schon Mal von dem Swarowski Weihnachtsbaum gelesen. Aber nun war ich mir nicht sicher, ob es 20.000 oder 40.000 sind. Wenn Sabine 40.000 sagt, schließe ich mich da an 😉

    LG
    Daggi

Kommentare sind geschlossen.