Website-Icon Sabienes TraumAlbum

Rostige Herzen für das Montagsherz und die Rostparade

rostige Herzen

Rostiges und herziges für den Garten

Es kommt ja nicht so oft vor, dass ein Montagsherz-Montag mit dem letzten Tag des Monats, dem Rostparaden-Tag zusammenfällt. 

Heute ist es einmal wieder der Fall und da ich denke, dass die beiden Damen Frau Waldspecht und Frau Tonari nichts dagegen haben, wenn ich einmal wieder die Chance nutze, beide Fotoaktionen zu bedienen. 

Rostige Herzen

Solche rostige Herzen findet man – wie kann es anders sein – in einem Gartencenter. Denn es handelt sich hier um Gartenstecker, die gar nicht mehr im Verlauf der Jahreszeiten Rost ansetzen müssen. Sie sind ja bereits bestens damit ausgestattet. Man könnte dies auch als überteuerten Edelrost mit Goldrand bezeichnen.
Tatsächlich finde ich einen solchen Gartenschmuck gar nicht immer schön und eigentlich sehen diese Herzen in ihrer Menge besser aus, als jedes einzelne für sich.
Aber das ist ganz einfach meine Meinung.

Ich wünsche euch allen eine gute Woche. Bei einem eventuellen Einsetzen von Langeweile empfehle ich euch bis zum nächsten Sonntag meine Buchempfehlungen für Fotofreunde oder einen Besuch auf einen meiner anderen Blogs. 

***





Text: Rostige Herzen für das Montagsherz und die Rostparade ©traumalbum.de
Alle Fotos: Rostige Herzen für das Montagsherz und die Rostparade ©traumalbum.de

Zusammenfassung
Titel
Rostige Herzen für das Montagsherz und die Rostparade
Beschreibung
Rostige Herzen wie diese stammen aus dem Gartencenter und können als Gartenstecker genutzt werden - für das Montagsherz und die Rostparade
Autor
Die mobile Version verlassen