Eine Schneekanone und das Kreative Sonntagsrätsel #4

with 18 Kommentare
Schneekanone auf dem Sudelfeld
Eine Schneekanone

Ich gebe zu, beim letzten Sonntagsrätsel hatte ich FAST ein schlechtes Gewissen – aber nur fast.
Tatsächlich war mein Rätsel aber ein bisschen gemein, weil die meisten von euch wenig Bezug zu einer Schneekanone haben werden, bzw. vielleicht gar nicht wissen können, was das ist. Einzig allein die Tanja hatte richtig geraten, aber die kommt auch aus Österreich und dort stehen diese Geräte an jeder besseren Ecke rum 😉

Die Schneekanone

Mit einer Schneekanone versucht man, zu schneearmen Zeiten die Loipen und Pisten mit Schnee zu versorgen. Das funktioniert natürlich nur, wenn es auch entsprechend kalt ist, so dass der Kreatives Sonntags-Rätselteure Schnee auch liegen bleibt. Dieses Bild ist etwa eine halbe Stunde vor diesem hier entstanden. Der Berg, über dem bereits die drohenden Schneewolken hängen, liegt praktisch gegenüber von diesem Skigebiet, in dem es am 2. Weihnachtsfeiertag endlich, endlich, endlich begonnen hat, zu schneien.
Auch wenn ich euch das Leben schwer gemacht habe, seid ihr mit euren Vorschlägen wie Skilift, Fernrohr usw. schon ziemlich nahe dran gewesen! Respekt.

Eine Fotoszene von künstlich generierten Schnee passt meines Erachtens prima in meine Fotosammlung Industrials, wo das Bild nun auch hinwandern wird.

Kreatives Sonntagsrätsel #4

Und somit wären wir schon beim 4. Sonntagsrätsel angekommen und wie immer will ich von euch wissen, was dies hier sein soll:

Rätsel Nummer 4
Was ist das?

Nur ein ganz kleiner Tipp von mir: Diesmal wird das Originalbild NICHT in eine Sammlung von mir wandern. Mir ist bewusst, dass ich euch nun eine sehr große Hilfe gewesen bin!
Dafür werde ich euch die Auflösung wieder am nächsten Sonntag verraten.

Das Kreative Sonntagsrätsel ist eine Aktion, die Sandra von www.always-sunny.de  erfunden hat. Weitere Bilderrätsel und Informationen findet ihr wie immer auf ihrer Seite.

Fotos: Schneekanone und Rätsel #4 ©traumalbum.de
Text: Eine Schneekanone und das Kreative Sonntagsrätsel #4 ©traumalbum.de

18 Antworten

  1. melliausosna
    |

    Guten Morgen

    Aber das Bild letzte Woche ist wirklich genial aufgenommen 🙂 Wäre ja auch zu EINFACH für uns gewesen 🙂

    hmmm bei dieser Woche überleg ich noch

  2. Anne
    |

    Ach ne Schneekanone 😀 Wußte ichs doch, dass ichs schon mal gesehen Habe 😉

    Und heute? Hmmm, so sieht im Moment eines meiner Gewächse auf dem Balkon aus. 😀
    Aber irgendein Gestrüpp ist das, aber bloß welches…?

    Liebe Grüße

    Anne

  3. Sandra
    |

    Hallo Sabine,

    eine Schneekanone war also mein Ding am Lift ;-). Dein neues Rätsel hmmmm. ich könnte mir vorstellen, dass du sehr nah an so eine Abtrennung auf Bast gegangen bist und draufgehalten hast. Allerdings ist da wieder ein Dings, was mich verwirrt, nämlich das, was wie eine Hagebutte ausschaut.

    Liebe Grüße
    Sandra

  4. Chaosweib
    |

    Sind das die Borsten eines Naturbesen?

    Liebe Grüße

  5. Daggi
    |

    Auf die Schneekanone hätte ich kommen können, aber ich geb Melli recht, ein toller Ausschnitt, den Du da gezeigt hast.

    Diese Woche stehe ich völlig auf dem Schlauch. Meine erste Idee war trockenes Schilf.

  6. Romy
    |

    Meine Erste Idee war ein Reisigbündel oder -Besen, aber dazu passt wohl die Hagebutte, die da zu sehen ist nicht…

    LG Romy

  7. nasch
    |

    Wow, eine Schneekanone – tja sowas hab ich noch nicht mal in echt gesehen *g*

    Tja und bei diesen Foto, fällt mir eine Art Holzwand ein, die aus solch getrockneten Hölzern besteht 😀

  8. moni
    |

    Liebe Sabiene,
    Deine Rätsel sind wirklich jedesmal eine Überraschung!
    Und die will ich mir auch diese Woche nicht nehmen lassen und verzichte gleich auf’s Raten! 😉
    Aber das Makro gefällt mir gut. Sieht aus wie Reisigbündel!
    Liebe Grüße
    moni

  9. Iris
    |

    Ich habe mal eine etwas eklige Assoziation: Haare mit Laus oder Nisse: Ich hoffe, dass es das NICHT ist…
    LG Iris

    • Teamworkart
      |

      Ich lach mich weg…Ohne die Kommentare von Iris wäre das Rätsel nur halb so lustig!!

  10. Teamworkart
    |

    So sieht also eine Schneekanone aus! Hab ich auch noch nie gesehen, aber immerhin schon mal von gehört 🙂 Hab ich mir viel größer vorgestellt, da braucht man dann wahrscheinlich schon ein paar mehr um so einen Hang zu beschneien…
    Heute tipp ich auch auf einen Reisigbesen. Mal sehen, wie du uns wieder an der Nase herumgeführt hast…:-)

    LG Sabine

  11. TanjasBunteWelt
    |

    Haha naja, auch ein blindes Huhn findet mal ein Korn 😉 Bis jetzt habe ich auch nur einmal eine gesehen.
    Hier tippe ich auch auf das Ende eines Besens, nur auf den Kopf gestellt fotografiert.
    Liebe Grüße Tanja aus dem „flachem Teil“ Österreichs

    • TanjasBunteWelt
      |

      Also so ein Hexenbesen. Weiß nicht wie man das bei euch nennt.

  12. vivilacht
    |

    sieht gut aus, aber mehr als die anderen hier weiss ich auch nciht

  13. Leo
    |

    Ich tippe auch auf einen Besen.

  14. Barbara
    |

    Meine erste Idee war auch ein Besen, aber irgendwie glaube ich da doch nicht so recht dran… leider habe ich aber auch keine andere Idee :/

  15. Julia
    |

    Hm ich würde auf Schilf tippen , die Stängel vom Schild.

  16. Julia
    |

    Hm ich würde auf Schilf tippen , die Stängel vom Schilf

Kommentare sind geschlossen.