Website-Icon Sabienes TraumAlbum

Spirale auf Teneriffa – Mein Beitrag für Spiralen ohne Ende #10

Spirale auf Teneriffa

Spirale auf Teneriffa

Ich bin zwar seit gestern Abend wieder aus dem Urlaub zurück, aber ich habe diesen Artikel dennoch vorbereitet, damit ich heute ein bisschen ausschlafen kann.

In der letzten Runde gab es ganz außergewöhnlich interessante Spiralen von Gedenktafeln, Türgittern, einem Labyrinth auf einer Tafel in einem Friedwald, einer perfekten Schnecke und einem Spinnennetz – und vielleicht kommen sogar noch welche dazu, während ich im Urlaub bin. Folgt doch mal den Links in den Kommentaren. Die Ergebnisse und Fundstücke sind wirklich sehenswert!

Spirale auf Teneriffa

Vor etlichen Jahren besuchte ich zum ersten Mal die Kanareninsel Teneriffa. Und ich glaube, dass es mir erst dort so richtig bewusst geworden ist, wie häufig man das Symbol der Spirale auch kulturübergreifend finden kann.

Verlässt man den Flughafen Teneriffa Süd stolpert man sofort über diese Spirale, die dort in den Straßenbelag eingelegt ist. Dies ist eine Reminiszenz an die Guanchen. Also die sagenumwobenen Ureinwohner der Kanaren. Für sie hatte noch vor dem Eintreffen der Vertreter der Spanischen Krone die Form der Spirale eine wichtige Bedeutung. Man hat auf allen Inseln Stellen gefunden, wo Spiralen in den Fels eingemeißelt worden sind. Die Bedeutung dieser Elemente ist unbekannt, man vermutet aber einen religiösen, mythischen Zusammenhang. In vielen Kulturen hatte sich bereits während der Steinzeit die Form der Spirale als Symbol für den ewigen Kreislauf des Lebens etabliert.
Und dies geschah womöglich ganz unabhängig voneinander.

Die nächste Spiralenrunde startet dann am Mittwoch, den 22. Oktober!

***





Text: Spirale auf Teneriffa – Mein Beitrag für Spiralen ohne Ende #10 ©traumalbum.de
Alle Fotos: Spirale auf Teneriffa – Mein Beitrag für Spiralen ohne Ende #10 ©traumalbum.de

Zusammenfassung
Titel
Spirale auf Teneriffa - Mein Beitrag für Spiralen ohne Ende #10
Beschreibung
Eine Spirale auf Teneriffa am Boden des Flughafen, die Guanchen auf den Kanaren haben Spiralen besondere Bedeutung beigemessen
Autor
Die mobile Version verlassen