Streetart – Wenn es bunt wird in den Straßen #PPP11

with 6 Kommentare

Wenn ich etwas gerne fotografiere, dann ist es Streetart und hier besonders gerne Graffiti, obwohl es auch noch reichlich andere Ausdrucksweisen dieser Kunstform gibt. Nicht immer ist Streetart schön und auch nicht immer legal. Aber bis zu einem gewissen Punkt kann man sie als den Ausdruck von gesellschaftlichen Strömungen werten. Obiges Beispiel habe ich auf der Rückseite eines Gymnasiums in … Weiterlesen

Yellow Submarine beim Kreativen Sonntagsrätsel #30

with 11 Kommentare

Mein Rätselbild vom letzten Sonntagsrätsel war ein bisschen verwirrend. Besonders bei den Jüngeren von euch hat es bei dem Schnipsel “ …  I was born, lived a m…“ wahrscheinlich nicht gleich Klick gemacht. Da braucht man schon sowas wie die „Gnade der frühen Geburt“, um auf die erste Liedzeile von Yellow Submarine von den Beatles zu kommen. Ein Song, der … Weiterlesen

Pfingst-Montagsherz #147

with 6 Kommentare

Ich bin immer wieder fasziniert, was man an öffentlichen Plätzen so an persönlichen, privaten  Bekundungen findet. Eine öffentliche Liebeserklärung  habe ich ja schon mal in diesem Artikel gezeigt, eine nicht ganz so auffällige fand ich in einem Unterstand an einer Bushaltestelle. Überhaupt bieten solche Orte, an denen sich täglich viele Schüler und Schülerinnen samt Schreibzeug versammeln, Lesestoff für etliche lange Warteminuten … Weiterlesen

Eine Liebesbekundung und -erklärung – Montagsherz #141

with 8 Kommentare

Öffentliche Zweckbauten, wie Unterführungen, Brückenpfeiler und mehr eignen sich ja immer gut für Statements, Preisgabe von eigenen Befindlichkeiten und privaten Informationen aller Art. Nicht immer sind sie ein Zugewinn für die Allgemeinheit – eigentlich eher selten. Aber die Liebesbekundung von einer Sinja und einem Karsten, gesehen an einem grauen Tag auf einem Brückenpfeiler zauberte mir dann doch ein Lächeln ins … Weiterlesen