Das Trike und das Kreative Sonntagsrätsel #32

with 11 Kommentare
trike
Teilansicht von einem gelben Trike

Hallo ihr Urlaubsheimkehrer, Nicht-in-Urlaub-fahrer, Unter-der-Hitze-Leidende, Sommerloch-Anbeter!!!

Ich bin auch wieder zurück und ich war unterwegs … auf einem Trike! (Hier noch mal der Artikel mit dem Rätselbild) Logo
Viele von euch kennen mich ja schon länger und wissen, dass wir dieser Sonderform des Motorsports frönen. Falls ihr euch noch immer nicht vorstellen könnt, was das ist: Ein Trike ist praktisch ein Dreirad oder ein Motorrad mit Stützrädern. Es ist nicht so gefährlich und nicht so unbequem, wie ein Zweirad und man hat auf so einem Gerät ein ganz einzigartiges Fahrgefühl.
Und nein, ich sitze nicht selbst hinter dem Steuer. Hier vertraue ich ganz meinem Mann, der kann das viel besser, als ich. Mein Job ist es, immer darauf zu achten, dass er den Blinker wieder ausmacht.
Leider habe ich von obigen Trike kein besseres Foto, dass ich euch hier zeigen könnte. Leider sieht man nur die Rückseite mit dem Kofferaufsatz und dem langen Auspuffrohr. Aber wenn ihr mal wissen wollt, mit welchem Gefährt wir immer unterwegs sind, dann schaut euch einmal in diesem Artikel das kleinere Foto mit dem grünen Darth Vader an.

Dieses Foto habe ich übrigens mit der Hipstamatic-App auf dem iPhone fotografiert. Ich habe diese App mit ihren Effekten einst geliebt – und nun ist sie irgendwie uninteressant für mich geworden – warum auch immer …

Kreatives Sonntagsrätsel #32

Es wird einmal wieder Zeit, für etwaige Neuankömmlinge zu erklären, was das Kreative Sonntagsrätsel überhaupt ist.
Jeden Sonntag posten wir ein in irgendeiner Form gestaltetes Rätselbild auf unserem Blog und verlinken uns mit Sandra, der Betreiberin dieser genialen Fotoaktion und laden unsere Besucher zum Mitraten und Mitmachen ein. Wir besuchen uns auch gegenseitig und untereinander, wenn ihr mal wissen wollt, was es sonst noch für Sonntagsrätsel auf dieser Welt gibt, dann könnt ihr diesmal unter diesem Artikel die Kommentare verfolgen.
Und jetzt kommt mein Rätsel:

rätsel 32
Was ist das?

Ein kleiner Tipp: Mancherorts wird das Ding auch eingegraben und keiner weiß dann, wo.

Ich erwarte wie immer eure Mutmaßungen in einem Kommentar und wünsche euch eine angenehme, nicht ganz so heiße Woche!

Fotos: Das Trike und ich und das Kreative Sonntagsrätsel #32 ©traumalbum.de
Text: Das Trike und das Kreative Sonntagsrätsel #32 ©traumalbum.de

11 Antworten

  1. Daggi
    |

    Servus 😉

    Auf den ersten Blick habe ich auf eine Stuhllehne getippt, es hätte auch eine Liege sein können, Dein Tipp hat die Entscheidung leicht gemacht, mein Lösungsvorschlag ist der

    KLAPPSTUHL

    LG
    Daggi

  2. Sandra
    |

    Hallo Sabine,

    man vergräbt Klappstühle???? Warum?? Jetzt stehe ich auf dem Schlauch, ist das eine Redewendung, die bisher komplett an mir vorbeigehuscht ist? Oder tun das Camper, damit sie in der Nacht nicht gestohlen werden? 🙂 Ich sehe da eine Lehne eines oldfashioned Liegestuhl, aber die vergraben wir hier auch nicht. Also bleibe ich mal gespannt wie ein Flitzebogen und warte auf Aufklärung.

    Liebe Grüße
    Sandra

    • Sabienes
      |

      @Sandra: Cineasten wissen hier Bescheid …. 😉
      LG
      Sabiene

  3. Teamworkart
    |

    Spontan dachte ich auch an einen Liegestuhl auf eurem Kreuzfahrtschiff…
    Aber ich glaube, du hast uns heute ein Teekesselchen serviert, und suchst einfach nur den Stuhl.
    Wenn man unterwegs ist in der Natur, bleibt einem manchmal nichts übrig als seinen Stuhl zu vergraben, und dann möchte sicher auch niemand wissen, wo… Hahaha… Da geht grade meine Phantasie mit mir durch, sorry! 🙂 Das ist aber auch ein rätselhafter Tipp!

    LG Sabine

    • Sabienes
      |

      @Teamworkart: Mhmm …. womöglich sind euch im hohen Norden Filme, die von Münchnern stammen nicht so sehr geläufig. Vielleicht fällt es dir dann auch wie Schuppen von den Augen, wenn du in der nächsten Woche die Lösung liest!
      LG
      Sabienes

  4. Romy
    |

    Mir fällt dazu nur der Klappstuhl ein.

    Lg Romy

  5. Anne
    |

    Wer gräbt denn Klappstühle ein? 😀
    Auch als ehemalige Camperin und im Norden wohnend, ist mir das gänzlich unbekannt.

    LG

    Anne

  6. minibar
    |

    Das sieht ganz nach einem Liegestuhl oder eben einem Stuhl aus.
    Vergraben???
    mit Kino kenne ich mich nicht aus.
    deine Bärbel

  7. Iris
    |

    Klappstühle graben gewisse Indianer in gewissen Filmen ein und aus. War es nicht listiger Lurch oder sowas?
    LG Iris

  8. Julia
    |

    Vom Bild her hätte ich Sonnenstuhl gesagt am Strand 🙂

    • Sabienes
      |

      @Julia: Da bist du gar nicht so verkehrt!
      LG
      Sabienes

Kommentare sind geschlossen.