Hamburger Wasserträger beim Kreativen Sonntagsrätsel #49

with 10 Kommentare
Der Hamburger Wasserträger
Hummel Hummel! Der Hamburger Wasserträger

Ich weiß, das letzte Sonntagsrätsel war ein bisschen schwierig, diese gedrehten Effekte, die diese App machen kann, sind aber immer wieder erstaunlich, oder? Logo
Gescuht war der Hamburger Wasserträger Hans Hummel oder Johann Wilhelm Bentz, eine Person, die es wirklich einmal gegeben hat und als Original, naja eigentlich wirklich schon als eine Art Wahrzeichen der Hansestadt gilt.
Diese Figuren stehen ja in unterschiedlicher Aufmachung überall in der Stadt rum und zwar immer so, dass man sie schlecht fotografieren kann, weil im Hintergrund IMMER Unruhe, sprich Werbung, Geschäfte usw. ist. Wahrscheinlich steckt da auch Absicht dahinter.
Dieses Exemplar mit der Aufschrift „Mein lieber Schwan!“ habe ich am Hamburger Hauptbahnhof entdeckt.

Das Kreative Sonntagsrätsel #49

Heute ist Nikolaus und ich habe ein Problem.
Ich habe mich an einer Wichtelaktion beteiligt, nämlich dem Nikolauswichteln und heute, am Nikolaustag dürfen wir alle gemeinsam unsere Wichtelgeschenke auspacken.
Aber ich kann nicht, weil ich dummerweise unterwegs bin!!!
Deswegen brauche ich dringend eure Hilfe:

Was glaubt ihr, befindet sich in diesen beiden Paketen?

rätsel 49
Was ist da drin?

Schreibt mir wie immer eure Ideen in einem Kommentar und am nächsten Sonntag lüfte ich mit euch gemeinsam dieses Geheimnis!

Apropos Nikolaus! Wer war das eigentlich? Wenn ihr mal wissen wollt, wer dieser Freund aller Kinder wirklich gewesen ist, dann schaut doch mal bei Sabienes Traumwelten vorbei. Dort öffne ich nämlich das 6. Türchen des Adventskalenders von offenesblog und erzähle etwas über die Person des Heiligen Nikolaus.

Dann müsst ihr natürlich noch auf die Seite von Sandra gehen, der Erfinderin der Kreativen Sonntagsrätsel. Denn dort findet ihr den Weg zu noch mehr Rätselspaß!

Alle Fotos: Hamburger Wasserträger und das Kreative Sonntagsrätsel ©traumalbum.de
Text: Hamburger Wasserträger beim Kreativen Sonntagsrätsel #49 ©traumalbum.de

10 Responses

  1. Daggi
    |

    Ich hab da ja einen Ahnung, was sein sein könnte 🙂

  2. Teamworkart
    |

    Ich seh den kleinen Prinzen…:-) Wahrscheinlich habt ihr Bücher gewichtelt! Schön!
    Und du hast noch Strohsterne… Die hab ich früher geliebt und tonnenweise gebastelt. Die ganze Familie konnte sich nicht davor retten. Da musste man die (noch echten) Strohhalme einweichen und dann bügeln. Kennt ihr das noch? Diesen Geruch hab ich noch heute in der Nase..

    Schönen Nikolaus-Sonntag und
    LG Sabine

  3. Sandra
    |

    Hallo Sabine,

    ich glaube, das in jedem der beiden Päckchen etwas tolles ist. Eine Überraschung und gebundene Seiten, die dir eine Geschichte erzählen wollen. In einem sind sicher auch Kerzen 😉 Alles nur Vermutung, ich bin gespannt auf den Inhalt. Soll eigentlich wirklich Johann Wilhelm Bentz in unsere Geschichte 😉 Falls ja, wird es mir eine Ehre sein, meine Hirnwindungen noch mal so richtig herauszufordern.

    Liebe Grüße und schönen Nikolaustag
    Sandra

  4. der Ulrich
    |

    Werkzeug?

    • Sabienes
      |

      @der Ulrich: Werkzeug? Die App heißt Tiny Planet.

  5. Romy
    |

    Auf jeden Fall was zum Lesen und ein Schokiweihnachtsmann, dass ist richtig spannend.

    Lg Romy

  6. Iris
    |

    Da ich gerade in der Wichtelgruppe deinen kleinen Auspackbericht gesehen habe, schreibe ich dann hier wohl mal fairerweise nichts zur Lösung.
    LG Iris

  7. Anne Seltmann
    |

    Uih, ich darf ja auch nix sagen, denn auch ich kenne den Inhalt aus der Wichtelgruppe.

    Liebe Grüße

    Anne

  8. minibar
    |

    Wichtelpakete sind das.

  9. Karin
    |

    Was Süßes. Was zum Lesen. Was zum Dekorieren (Kerze o.ä.). Was selbstgemachtes.
    lg

Kommentare sind geschlossen.