Die goldene Fahrradklingel für das Freitagsklingeln #24

Dieser Artikel wurde zuletzt geändert am/vor 1 Jahr

goldene fahrradklingel

Goldenes Klingeln

Die Frau Tonari veranstaltet auf ihrem Blog ein freitagliches Freitagsklingeln. Bislang habe ich diese Fotoaktion zwar zur Kenntnis genommen, aber mich nicht daran beteiligt. Denn irgendwie ist mein Blick nicht allzu sehr auf Klingeln oder Glocken geschärft. Naja, und außerdem habe ich es immer wieder vergessen. Sorry.

Als ich letztens im Englischen Garten gewesen bin, kam ich auf dem Weg dorthin an einer Art Kindertagesstätte (irgendein alternatives, halbprivates oder privates Projekt – wahrscheinlich unheimlich toll) vorbei. Vor der Tür standen lauter schwarzer Fahrräder (für Erwachsene, vielleicht für das Personal dieser Einrichtung?), die allesamt von einer goldenen Fahrradklingel geziert wurden.

Der Verkehrspolizist, der in meiner Grundschulzeit immer kam und bei uns die Verkehrserziehung erledigte, bläute uns immer nachdrücklich ein, dass unser Fahrräder unbedingt eine “helltönende Glocke” aufweisen sollten.
Von Gold hat er aber nichts gesagt.
Aber die Zeiten waren damals auch schlecht ….

***





Text: Die goldene Fahrradklingel für das Freitagsklingeln #24 ©traumalbum.de
Alle Fotos: Die goldene Fahrradklingel für das Freitagsklingeln #24 ©traumalbum.de

Zusammenfassung
Die goldene Fahrradklingel für das Freitagsklingeln #24
Titel
Die goldene Fahrradklingel für das Freitagsklingeln #24
Beschreibung
In der Nähe des Englischen Garten in München fand ich diese Fahrräder mit je einer schicken goldenen Fahrradklingel ausgerüstet.
Autor
Veröffentlicht in Blogosphäre und verschlagwortet mit , , .