Herz aus Sand am Strand von Mallorca für das Montagsherz #154

Dieser Artikel wurde zuletzt geändert am/vor 1 Jahr

Herz aus Sand

Herz aus Sandkugeln

Vielleicht gehe ich euch schon auf die Nerven mit meinen vielen Fotos aus Mallorca. Andererseits habe ich auf diese Weise schon mal ein paar Urlaubsbilder ganz locker sortiert und bearbeitet bekommen. Und daran hapert es nämlich bei mir aus zeitlichen Gründen sehr oft.
Dieses Herz kommt also aus Mallorca….
Am einem der vielen Strände auf Mallorca haben Besucher mit nassem Sand Kügelchen geformt und damit dieses wunderschöne Herz gelegt. Ich könnte jetzt behaupten, dass ich euch nicht sagen will, wo dieser geheime, kaum bekannte und einsame Strand ist. Aber ich kann mir den Namen einfach nicht merken. Doch wahrscheinlich würde ich wieder hinfinden. 

Wahrscheinlich ist es inzwischen vom Winde verweht. Spätestens aber, wenn die Flut kommt, wird das Herz verschwunden sein. So ist das Leben.

Dieser Beitrag für das Montagsherz von und mit Frau Waldspecht.

***





Text: Herz aus Sand am Strand von Mallorca für das Montagsherz #154 ©traumalbum.de
Alle Fotos: Herz aus Sand am Strand von Mallorca für das Montagsherz #154 ©traumalbum.de

Zusammenfassung
Herz aus Sand am Strand von Mallorca für das Montagsherz #154
Titel
Herz aus Sand am Strand von Mallorca für das Montagsherz #154
Beschreibung
Ein Herz aus Sand oder Sandkugeln, gesehen an einem einsamen Strand auf Mallorca für die Fotoaktion Montagsherz von Frau Waldspecht
Autor
Veröffentlicht in Blogosphäre und verschlagwortet mit , , .

18 Kommentare

  1. Sandherzen sind vergänglich und nicht für die Ewigkeit. Ich muss noch warten, bis ich wieder Meer sehe. Im Oktober, aber dann im Norden 🙂
    Herzliche Grüsse kalle

    • @kalle: Ich finde das Meer an Nord- und Ostsee so schön, weil man da ewig lang am Strand laufen kann. An südlichen Gestaden geht das meist nicht.
      Schöne Zeit
      Sabienes

  2. Super, liebe Sabienes,
    extra Kügelchen geformt, und dann ein Herz gezeigt. Und du hast es noch früh genug entdeckt. Klasse!
    Du nervst doch nicht mit den Bildern von Mallorca!!!
    Keinesfalls.
    Dir eine gute neue Woche
    Bärbel

  3. Liebe Sabiene,
    Sandkügelchen, die ein Herz formen, mal etwas anderes als immer nur in den Sand hineingezeichnet, sehr hübsch!
    Angenehmen Wochenstart
    moni

  4. Ich schau dann im September nach, ob und wo dieses sandige Herz auf Mallorca liegt 😉 …
    Hach, du kannst gar nicht genug Bilder aus Mallorca hzeigen – ich hab sooo Fernweh und würde lieber heute als morgen verreisen …
    Hab eine schöne Woche, liebe Grüße, Anette

    • @Anette: Sandige Herzen und eine wirklich super Strandbar und ein Naturschutzgebiet und wenig Leute gibt es bei Son Serra de Marina.
      Wehe, wenn jetzt dann im nächsten Jahr der Bär dort steppt!
      LG
      Sabienes

  5. Hallo Sabiene,
    das ist doch ein Muss…wenn man am Meer ist, muss man ein Herz in den Sand ritzen oder ein Herz mit Kügelchen bauen…

    P.S. was das für Gewürze auf dem Erdbeerhof waren kann ich leider nicht mehr sagen. Da gabs soviel zu sehen, ich war so beeindruckt von der vielfalt an Angeboten.

    Liebe Grüße
    Biggi

    • @Biggi: Deinen Fotos nach zu urteilen kann ich mir das gut vorstellen!
      LG
      Sabienes

    • @Margret: Ich bin mir gar nicht sicher, wie die das gemacht haben. Vielleicht ist da was drin?
      LG
      Sabienes

    • @Heidrun: Ich auch nicht, auch wenn ich dann neidisch werde ….
      LG
      Sabienes

Kommentare sind geschlossen.