Innen im Bunker – Magic Letters Buchstabe “i” aus Mallorca

Dieser Artikel wurde zuletzt geändert am/vor 7 Monaten

Innen

Innen in einem Bunker auf Mallorca

Paleica von Episodenfilm, die diese wunderbare Fotoaktion “Magic Letters” organisiert, bezeichnet den Buchstaben “i” als den “narzistischen Buchstaben”. Den Gedanken finde ich sehr interessant, habe ich doch das “i” immer als etwas sehr unschuldiges, kleines betrachtet.
Passend zum Buchstaben “i” lautet auch das Thema bei Magic Letters “innen”. Ich finde das Motto des nach-innen-Gehens, in-die-Tiefe-gehen sehr schön. Zeigt doch diese Ansicht oft das wahre Wesen, zugleich aber auch eine gewisse Intimität der Dinge.

Im Bunker – Magic Letters Buchstabe “i” aus Mallorca

Was ich euch hier zeige ist die Innenansicht eines alten, verlassenen Bunkers auf der Halbinsel Formentor auf Mallorca. Man hat von hier aus einen wunderbaren Ausblick auf das Meer, allerdings kommt man in dieser Ruine weniger wegen der Aussicht zusammen. Man scheint sich hier auch anderen Leidenschaften hinzugeben oder ergötzen? So scheint es zumindest.
Und es zeigt, dass es auf dieser Lieblingsinsel der Deutschen auch ein “normales” Leben gibt, in welchem sich die Jugend zu heimlichen Parties trifft und dort ungesundes Zeug treibt, von dem wir gar nichts Näheres wissen wollen.

***





Text: Innen im Bunker – Magic Letters Buchstabe “i” aus Mallorca ©traumalbum.de
Alle Fotos: Innen im Bunker – Magic Letters Buchstabe “i” aus Mallorca ©traumalbum.de

Zusammenfassung
Innen im Bunker - Magic Letters Buchstabe "i" aus Mallorca
Titel
Innen im Bunker - Magic Letters Buchstabe "i" aus Mallorca
Beschreibung
Innen oder mittendrin - das neue Thema bei Magic Letters "i" und von mir gibt es eine Innenansicht eines Bunkers auf Mallorca
Autor
Veröffentlicht in Blogosphäre und verschlagwortet mit , .

10 Kommentare

  1. ich hab auch einige so verlassene bunker auf mallorca gesehen, das ist schon spannend. ein schönes motiv!!

    • @Paleica: Das war mein erster und bislang einziger Bunker auf Mallorca und es hat mich gewundert, dass es dort sowas gibt!
      LG
      Sabiene

  2. Oh wie toll, ich liebe solche alten Bunker. Leider kann man nicht überall rein 🙁

    Liebe Grüße

    Anne

  3. Das innen ist schon schön und vor allem passend zum Thema, aber ich würd dann doch lieber nach draussen gehn 😉
    lg Markus

Kommentare sind geschlossen.