Kino mit Herz – Vorhang auf für das Montagsherz #180

Dieser Artikel wurde zuletzt geändert am/vor 11 Monaten

Kino mit Herz

Kino mit Herz

Unser Lieblingskino steht in der Nachbarortschaft Erlenbach (Kinopassage Erlenbach). Dabei handelt es sich um ein kleines Werkstattkino, in dem nicht unbedingt sofort die großen Hollywood-Schinken gezeigt werden, sondern kleine, feine Filme, die sonst kaum Publikum finden würden. (Manchmal kann man diese Streifen dann 1 oder 2 Jahre später auf ARTE bewundern)
Bevor der Hauptfilm anfängt – also nach der Werbung und den -zig Vorschauen, die es immer zu sehen gibt – geht noch mal kurz das Licht an und der Vorhang wird geschlossen. Normalerweise ist dies der Zeitpunkt, an dem früher jemand mit einem Bauchladen rumgelaufen ist und Popcorn und Eis verkauft hat. Aber auch nach noch so drängenden Bitten kann sich der Betreiber nicht zu einem derartigen Service entschließen.

Wenn also der Vorhang geschlossen ist, erscheinen zwei Lichtkegel, die sich zu einem großen Herz verbinden.
Ich kenne auch Besucher, die behaupten, hier einen großen roten Hintern zu sehen. Aber ich bin anständig und sehe ein Kino mit Herz.

Übrigens ist es doch erstaunlich, was man mit einem kleinen iPhone doch für Fotos machen kann, oder?

Und wieder habe ich ein Herz für das Montagsherz von Frau Waldspecht gefunden!

***





Text: Kino mit Herz – Vorhang auf für das Montagsherz #180 ©traumalbum.de
Alle Fotos: Kino mit Herz – Vorhang auf für das Montagsherz #180 ©traumalbum.de

Zusammenfassung
Kino mit Herz - Vorhang auf für das Montagsherz #180
Titel
Kino mit Herz - Vorhang auf für das Montagsherz #180
Beschreibung
Ein Kino mit Herz kann man in meinem Lieblingskino entdecken, wenn vor dem Hauptfilm der große Vorhang kurz geschlossen wird
Autor
Veröffentlicht in Blogosphäre und verschlagwortet mit , .

8 Kommentare

  1. so ein feines kleines Kino haben wir auch nochin der Nachbarstadt.Ich gehe nur viel zu selten hin.
    Aber ich bin auch brav und sehr NATÜRLICH ein hübsches Herz.
    LG Mummel

    • @Mummel: Ich finde, Herbst und Winter sind super, um ins Kino zu gehen. Und im Moment laufen wirklich viele tolle Filme an.
      LG
      Sabienes

  2. Liebe Sabiene,
    Assoziationen haben die Leute! Ich sehe auch nur ein großes, plüschrotes Herz!
    Wie schön, dass es auch solche kleinen Kinos noch gibt.
    Liebe Montagsgrüße
    moni

  3. Liebe Sabienes, das ist ein schönes großes, tiefrotes Herz.
    Sehr schön, dass ihr so ein kleines Kino habt. super.
    deine Bärbel

    • @vivilacht: Viele kleinen Kinos sind von den großen Kinopalästen kaputtgemacht worden. Das finde ich total schade und wir schauen immer, dass wir uns unsere Filme in den kleinen, privaten Häusern anschauen. Tatsächlich hat man da sogar noch mehr Beinfreiheit.
      LG
      Sabienes

Kommentare sind geschlossen.