Like 2 Bike und die vielen Bikes in Malmö

with 6 Kommentare
Like 2 Bike
Bikes in Malmö

Bei Vivi habe ich eine neue Fotoaktion gesehen. Sie wird von Christiane, einer begeisterten Radlerin organisiert, nennt sich Like 2 Bike und wie ihr euch schon denken könnt, dürfen hier monatlich Fotos von Fahrrädern gezeigt werden.
Ich bin ja theoretisch auch eine begeisterte Radlerin – praktisch kämpfe ich noch mit ein paar Folgen meines Unfalls vom letzten Jahr. Aber natürlich habe ich etliche Fahrradbilder, die ich euch zeigen kann!Logo

Biken in Malmö

Mein Beitragsfoto für diesen Monat ist in Malmö in der Nähe des Bahnhofs entstanden. Anscheinend gibt es in Schweden aberhundert begeisterte Fahrradfahrer, die alle am Malmöer Bahnhof ihr Radl abstellen wollen. Es würde mich interessieren, wie lange man am Abend dann braucht, seinen Drahtesel wiederzufinden!

Das Foto ist nicht so hundertprozentig scharf, denn es ist schon etwas älter und zu diesem Zeitpunkt habe ich noch analog fotografiert. (Kann sich hier jemand noch an Dias erinnern?)

Foto: Bikes in Malmö ©traumalbum.de
Text: Like 2 Bike und die vielen Bikes in Malmö ©traumalbum.de

6 Antworten

  1. vivilacht
    |

    herrlich dein Bild. Ich fragte mich auch, wie da jemand SEIN Fahrrad da wiederfindet. Dias haben wir auch noch eine Menge. Die hatte mein Mann mit grosser Vorliebe auf unseren Ausfluegen und Sabbaticals gemacht und dann mit 2 Geraeten gleichzeitig immer hergezeigt und darueber erzaehlt.

    • Sabienes
      |

      @vivilacht: Ich finde es so schade, dass die Dias mit der Zeit so verblassen.
      LG
      Sabiene

  2. Gedankenkruemel
    |

    Aber nicht direkt am Bahnhof.Ein ein Stück weiter weg oder ?
    Ein tolles Foto ist es. Das macht in dem Fall garnichts das es Analog ist.
    Aber wie die ihren Drahtesel finden ist mir auch ein Rätsel..
    Ja Dias, die eigentlich meinen Mann gehören stehen hier ein ganzer Haufen im Schrank.
    Anfang Juli bin ich für einen Tag in Lund, vieleicht läst es die Zeit zu das ich noch in Malmö
    kurz vorbei komme, da muss ich mal schaun, wenn Zeit dafür ist.
    Liebe Grüsse
    Elke

    • Sabienes
      |

      @Gedankenkruemel: Ja, ich glaube, es ist ein Stück weiter weg gewesen. Aber ich denke, der Abstellplatz gehört zum Bahnhof.
      LG
      Sabienes

  3. Christiane
    |

    Was für ein Fahrradhaufen! Sieht fast aus, als ob Finden allein nicht genug wäre – man muss das Rad schließlich auch noch herausbekommen aus diesem Gewirr.
    Danke für´s Mitmachen bei Like-2-bike! Und natürlich bin ich gespannt auf mehr von dir 🙂
    Liebe Grüße
    Christiane

    • Sabienes
      |

      @Christiane: Ich werde gerne mitmachen!
      LG
      Sabiene

Kommentare sind geschlossen.