MitterNACHTssonne für „N“ bei Magic Letters

with 4 Kommentare
mitternachtssonne
Mitternachtssonne am Polarkreis

Heute tue ich mal ein bisschen bei Magic Letters mogeln.
Denn im Moment dreht sich bei dieser Fotoaktion von Paleica alles um den Buchstaben „N“ wie „Nacht“. Aber ehrlich gesagt bin ich viel zu faul, um beim Fotografieren ein Stativ und einen Fernauslöser mit mir herumzuschleppen und deswegen beschränken sich meine Nachtaufnahmen auf solche Motive, die auch mit ohne erweitertes Equipment was werden. Und tatsächlich gibt es auch etliche Möglichkeiten, in der Nachtfotografie zu beeindruckenden Fotos zu kommen! Aber davon vielleicht ein anderes Mal.
Aber ich komme ja praktischerweise gerade vom Polarkreis zurück.

Mitternachtssonne am Polarkreis

Obiger Beitrag ist deswegen ein bisschen gemogelt, weil er ja die Sonne zeigt. Allerdings handelt es sich um die Mitternachtssonne am Polarkreis und zwar genau um Mitternacht. Dabei war es tatsächlich so hell, dass man auf dem Außendeck Logo Magic Lettershinter mir noch hat lesen können. Dieses Naturspektakel ist wirklich atemberaubend, allerdings auch trügerisch. Denn die lange Sonneneinstrahlung beschert einem dermaßen viele Endorphine, dass man regelrecht high wird und sich zwingen muss, ins Bett zu gehen. Wir fielen dann um 1.00 Uhr in der Nacht in unsere Kojen und mussten bei strahlendem Sonnenschein unsere Kabinenfenster verrammeln.

Auf dem Foto seht ihr ein paar Flecken. Diese kommen nicht von einem schmutzigen Objektiv, sondern von Lichtreflexionen. Alle Versuche, diese zu retuschieren, haben mich nicht überzeugt, deswegen bleiben sie, wo sie sind.

Foto: Mitternachtssonne am Polarkreis ©traumalbum.de
Text: MitterNACHTssonne für „N“ bei Magic Letters ©traumalbum.de

4 Responses

  1. Daggi
    |

    Wirklich beeindruckend und das retuschieren ist auch gar nicht notwendig 🙂

    LG
    Daggi

    • Sabienes
      |

      @Daggi: Ich hätte auch nicht gewusst, wie ich das ohne viel Aufhebens hätte bewerkstelligen können.
      LG
      Sabiene

  2. Paleica
    |

    ich mag lensflares. und dein beitrag ist wirklich toll und einzigartig zum thema nacht!

    • Sabienes
      |

      @Paleica: Lensflares heißen die Dinger also … Wieder was gelernt! 😉
      LG
      Sabiene

Kommentare sind geschlossen.