Die Befreiung Auschwitz jährt sich zum 70. Mal

with 7 Kommentare

Die Befreiung Auschwitz durch Truppen der Roten Armee jährt sich nun zum 70. Mal. Für viele der Überlebenden und deren Familien wird es niemals eine wirkliche Befreiung geben können. Zu diesem Thema gab es in den letzten Tagen etliche Berichte in verschiedenen Zeitungen, Zeitschriften, Dokumentationen und Talkrunden in den Fernsehsendern und gestern fand natürlich auch eine Gedenkfeier in Berlin statt. … Weiterlesen

Berliner Mauer – der Mauerfall wird 25 Jahre alt!

with 12 Kommentare

Meine Fotosammlung Memorabilien wollte ich eigentlich so schnell nicht mehr bestücken, weil sie inzwischen ziemlich überquillt (das hängt vielleicht wirklich mit dem Alter zusammen).Da sich aber morgen am 9. November der Fall der Berliner Mauer zum 25. Mal jährt, meine ich, dass ich trotzdem noch einmal eine solche Memorabilie, also Erinnerungsstück zeigen sollte. Vor 25 Jahren saß ich samt meinem … Weiterlesen

Der Maskenhelm der römischen Soldaten

with 2 Kommentare

Heute möchte ich einmal keine Fotoaktion oder Blogparade bedienen, sondern meine Sammlung Ecce Homo ergänzen. Der Maskenhelm Deswegen zeige ich euch heute einen römischen Soldaten mit einem Maskenhelm.Diese Maskenhelme dienten dem Soldaten zum Schutz und zur Abschreckung zugleich. Denn wenn der Gegner unvermittelt in ein solches regloses, unwirkliches Antlitz blickte, wird er im ersten Moment verängstigt und verunsichert gewesen sein. … Weiterlesen

Völklinger Hütte im Saarland – UNESCO Weltkulturerbe

with 3 Kommentare

Die Völklinger Hütte im Saarland ist ein ehemaliges Eisenwerk, das von 1873 bis 1986 bestand.Noch 1965 arbeiteten 17.000 Menschen in diesem riesigen Werk und bescherten der kleinen Stadt Völklingen einen bescheidenen Wohlstand. Als im Zuge der weltweiten Stahlkrise dieses Werk mitsamt anderen Hütten im Saarland und anderswo stillgelegt wurde, entstand für die dortige Bevölkerung ein gewisser Notstand. Seit 1994 gilt … Weiterlesen

Fensterlicht

with 5 Kommentare

Dies ist eines der seltsamsten Fotos, die ich jemals geschossen habe. Denn dieses Bild birgt eine Geschichte – aber welche? Was ist dies für eine Ruine und wie kommt die Straßenlaterne durch die Fensteröffnung? Was glaubt ihr? Welche Geschichte steckt hinter dieser Szene? Foto: Fensteröffnung mit Laterne ©traumalbum.deText: Fensterlicht ©traumalbum.de