Ein Engelbild – Mein neuer Beitrag für die Aktion Send me an Angel #28

Dieser Artikel wurde zuletzt geändert am/vor 1 Jahr

Engelbild

Ein Engelbild

Einen wunderschönen Sonntagmorgen und schön, dass ihr wieder bei meiner Fotoaktion Send me an Angel dabei seid.

Zu meinem heutigen Beitrag hat mich die liebe Sandra inspiriert, die in der letzten Woche einen wunderbaren Engel gezeigt hat. Sie hat nämlich ein Foto von ihrem Kater mit Engelsinsignien verziert, was ich für eine sehr gute Idee halte. Das Thema Engel kann man auf verschiedene Weisen bearbeiten: Man kann Fotos von Engelsfiguren oder Bilder machen, man kann jemanden als Engel verkleiden, man kann Engel malen oder bestehende Fotos retuschieren. Natürlich warte ich immer noch auf einen richtigen Engel von euch. Sandra war mit ihrem Beitrag schon sehr nahe dran …

Dieses Engelbild stammt in Wahrheit nicht von mir, sondern von meinem ältesten Sohn. Der kann nämlich ziemlich gut zeichnen und musste mir deswegen im letzten Jahr einen Engel malen. Eigentlich wollte ich ihn dann als Logo für diese Aktion verwenden, habe mich dann doch anders entschienden.  Seitdem hängt seine Zeichnung an der Pinnwand über meinem Schreibtisch.
Wenn die Kinder erwachsen sind, hat man tatsächlich immer weniger Kunstwerke zum Aufhängen.

Schade.

***





Text: Ein Engelbild – Mein neuer Beitrag für die Aktion Send me an Angel #28 ©traumalbum.de
Alle Fotos: Ein Engelbild – Mein neuer Beitrag für die Aktion Send me an Angel #28 ©traumalbum.de

Zusammenfassung
Ein Engelbild - Mein neuer Beitrag für die Aktion Send me an Angel #28
Titel
Ein Engelbild - Mein neuer Beitrag für die Aktion Send me an Angel #28
Beschreibung
Engelbild, engelhaft und künstlerisch wertvoll gemalt von meinem Sohn für die Fotoaktion Send me an Angel auf Sabienes Traumalbum
Autor
Veröffentlicht in Send me an Angel und verschlagwortet mit .

8 Kommentare

  1. Der ist so nett und zaubert doch gleich in Lächeln ins Gesicht.
    Du hast schon Recht, aber meinen Mann zeigen, der ist nämlich mein Engel….
    Er beschützt mich, ist immer da, wenn ich ihn brauche.
    Mal schaun, lach.
    Dir einen wundervollen Sonntag, liebe Sabienes
    Bärbel

    • @minibar: Deinen lieben Mann musst du hier nicht zeigen 🙂 Vielleicht wäre ihm das auch ein bisschen unangenehm …
      LG
      Sabienes

  2. Der gezeichnete Angel ist ja total nett.
    Leider kann ich so etwas nicht zeigen..
    Ich kann nicht gut zeichnen und jemand der kann,
    habe ich nicht in meiner Nähe..*lächel

    Das Bild zaubert wirklich sofort ein Lächeln ins Gesicht..

    Dir einen wunderschönen Sonntag..
    Liebe Grüsse
    Elke

    • @Gedankenkruemel: Ich habe ja gestaunt, dass der Engel so nett geworden ist. Der Sohn hat nämlich jahrelang nur Monster gezeichnet. Anscheinend ist er mit 25 nun aus dem Alter raus 😉
      LG
      Sabienes

Kommentare sind geschlossen.