Hippiemäßige Lackierung für das Montagsherz #107

Dieser Artikel wurde zuletzt geändert am/vor 7 Monaten

lackierung

Lackierung mit Herz

Wie ich in diesem Montagsherz-Beitrag versprochen habe, bin ich tatsächlich noch mal an dem Herz, dass ich auf die Schnelle nicht geschafft habe, zu fotografieren, vorbeigefahren.
Und eigentlich hätte ich mir für diese Tour das gepunktete Trikot verdient, wie es bei der Tour de France für den Sieger der Bergfahrt verliehen wird!

Bei diesem Herz handelt es sich um einen alten Volvo-Bus, der wahrscheinlich als Wohnmobil umgebaut wurde. Seiner hippiemäßigen Lackierung zur Folge hat dieses Gefährt schon etliche ferne Länder bereist.
Ich wundere mich, warum dieses Fahrzeug mit einem oberbayerischen Nummernschild in einem kleinen Kaff mitten im Spessart gestrandet ist. Dort steht es nun seit über drei Wochen unverrückt auf einem Parkplatz an einem alten Gehöft.

Vielleicht hat der Besitzer hier sein Herz gefunden?

Mehr Montagsherzen gibt es wie immer bei der Frau Waldspecht zu bewundern!

***





Text: Hippiemäßige Lackierung für das Montagsherz #107 ©traumalbum.de
Alle Fotos: Hippiemäßige Lackierung für das Montagsherz #107 ©traumalbum.de

Zusammenfassung
Hippiemäßige Lackierung für das Montagsherz #107
Titel
Hippiemäßige Lackierung für das Montagsherz #107
Beschreibung
Eine bunte hippiemäßige Lackierung mit Herz auf einem Volvo-Bus ist mein neuer Beitrag für das Montagsherz von Frau Waldspecht
Autor
Veröffentlicht in Blogosphäre und verschlagwortet mit , , .

16 Kommentare

  1. Huhuu,

    was für ein buntes Herz.
    Ja, so manches mal will man schon wissen, wer, was wo hinter manchen Sachen steckt.

    Liebe Grüße
    Sandy

    • @Sandy: Gerade bei so einem bunt bemalten Wohnmobil. Sowas sieht man heutzutage kaum noch!
      LG
      Sabienes

  2. Eine schöne Bemalung 🙂 Meine Antwort wartet auf dich auf meinem Blog.
    LG Daniela

  3. Liebe Sabiene,
    was für eine interessante Geschichte rund um dieses bunte Herz!
    Da wird man tatsächlich etwas neugierig. Vielleicht erfährst Du ja irgendwann doch noch etwas Näheres.

    Guten Wochenstart
    moni

  4. Wow, eine geradezu abenteuerliche Geschichte in meinen Augen und natürlich dieses Kunstwerk mit Herz an der Tür … Toll gesehen!

    Grüßle von Heidrun

  5. Liebe Sabiene, da hat sich das zurück fahren aber gelohnt. Ein schön bunt gemaltes Herz.

    Einen schönen Nachmittag noch wünscht dir, Anke

  6. Tja, wenn dieses bunte Herz reden könnte….. dann wüssten wir mehr! 😉
    Montagsherzliche Grüße von Gudi

    • @Alles Guddi: Stimmt. Aber wer weiß, ob wir das alles wissen wollen, oder ob uns die Fantasie reicht?
      LG
      Sabienes

    • @minibar: Das ist ja bei vielen schönen Fotos so, dass sie eine besondere Geschichte in sich bergen.
      Lg
      Sabienes

  7. Sehr schön gesehen und die Tour hat sich gelohnt 😉 …
    Tja – wer weiß, was den Besitzer dorthin geführt hat …
    Liebe Grüße, Anette

    • @Anette: Wenn der Bus im nächsten Jahr immernoch das steht, werde ich euch berichten.
      Vielleicht
      😉
      Sabienes

Kommentare sind geschlossen.