Ein Mönch in der Landschaft – Hurtigruten international

with 7 Kommentare
mönch
Ein Mönch in Landschaft

Das Besondere an einer Hurtigruten-Reise ist ja immer, dass man (auch wenn man das Gefühl hat, die 2. Bordsprache neben Norwegisch sei Bayerisch) die Chance hat, Menschen aus allen Herren Ländern zu treffen. Für einen Tag hatte unsere MS Midnatsol 2 thailändische Mönche zu Gast. Der jüngere Mönch konnte sich am Oberdeck kaum an der gigantischen Landschaft satt sehen, natürlich zu Recht.
Dieses Foto habe ich mir gewissermaßen erarbeiten müssen, denn der junge Mann wollte von mir mit seinem iPhone vor allen möglichen Hintergründen fotografiert werden. Ich musste letztendlich mit meinem „waiting husband“ drohen, um diesen Job beenden zu können.
Wie es dazu kommt, dass ein Mönch aus Thailand, der ja kein privates Eigentum besitzen sollte, sich samt Smartphone auf eine Reise ins ferne (teure) Norwegen begibt, weiß ich nicht. Wahrscheinlich folgten beide einer Einladung des örtlichen Ashrams.

Dieses Bild ist ein wunderbares Exemplar für meine Fotosammlung Ecce Homo, die ja nun neu aufgehübscht wurde. Schon gesehen?

Foto: Ein Mönch in der Landschaft ©traumalbum.de
Text: Ein Mönch in der Landschaft – Hurtigruten international ©traumalbum.de
Bitte teilen: Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Share on LinkedIn0Share on StumbleUpon0Pin on Pinterest0Email this to someone

7 Antworten

  1. moni
    |

    Liebe Sabiene,
    zu diesem wunderbaren Foto kann ich nur gratulieren. Etwas ganz Besonderes!!!!
    Liebe Grüße
    moni

    • Sabienes
      |

      @moni: Vielen Dank!
      LG
      Sabiene

  2. vivilacht
    |

    mir gefaellt dieses Foto auch sehr gut

    • Sabienes
      |

      @vivilacht: Auch danke! 😉
      LG
      Sabiene

  3. Paleica
    |

    sehr cool!!

  4. Daggi
    |

    Dann hast Du Dir das tolle Foto aber auch verdient 🙂

    • Sabienes
      |

      @Daggi: Aber Hallo!!!! 😉
      LG
      Sabiene

Kommentare sind geschlossen.

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du weiterliest, gehe ich davon aus, dass das für dich OK ist Mehr darüber

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close