Ritterhelm für Magic Letters „M“ wie Metall

with 9 Kommentare
Ritterhelm
Ritterhelm

Ich musste die ganze Woche das Traumalbum vernachlässigen, weil ich soviel Arbeit gehabt habe. Das bedeutet bei mir auch immer, dass ich viel auf meinen anderen Blogs geschrieben habe, besonders auf Mondyoga, das im Moment mit neuen Fotos aufgehübscht werden soll. Außerdem will ich demnächst meinen Hurtigruten-Urlaub starten und da gibt es auch noch viel vorzubereiten.
Dafür werdet ihr hier in den nächsten Tagen eine Schwemme von Artikeln und Fotos erleben!

Ritterhelm für Magic Letters „M“ wie Metall

Das derzeitige Thema bei Magic Letters lautet „M“ wie Metall. Ich zeige euch hier einen Ritterhelm, der komplett aus Metall gearbeitet wurde. Auch die schwarze Partie am Kopf ist nicht aus Logo Magic LettersLeder, sondern hier wurde die Oberfläche aufwändig mit einer Chemikalie behandelt.
Einen solchen Ritterhelm gibt es nirgendwo zu kaufen, denn hergestellt (bzw. wurde ein einfacher Helm aufgebrezelt) hat ihn mein Sohn, der manchmal an Mittelalter-Schaukämpfen teilnimmt. Eigentlich ist dies eine schöne Beschäftigung für einen jungen Menschen, weil dieser dann Bewegung an der frischen Luft hat.
Dennoch erfreut sich das Mutterherz nicht immer … an den Ergebnissen … .

Diesmal bin ich für meine Verhältnisse sehr früh mit meinem Beitrag für Magic Letters dran. Wenn ich euch beteiligen wollt, habt ihr noch die ganze Woche Zeit!

Foto: Ritterhelm ©traumalbum.de
Text: Ritterhelm für Magic Letter „M“ wie Metall ©traumalbum.de

9 Responses

  1. moni
    |

    Liebe Sabiene,
    dieser Helm ist ja ein echtes Unikat, ein Schmuckstück!
    Mit diesem Helm ist Dein Sohn ganz gewiss Unverwundbar!
    Angenehmes Wochenende und
    liebe Grüße
    moni

    • Sabienes
      |

      @moni: Ist er leider nicht. Da gibt es immer wieder Verletzungen.
      LG
      Sabiene

  2. vivilacht
    |

    dann kann ich dich verstehen, denn wir wollen ja wirklich nciht, dass sich die Kinder, egal ob klein oder gross, verletzen

    • Sabienes
      |

      @vivilacht: Vor ein paar Wochen hat er sich unterhalb der Augenbraue verletzt und musste in die Notaufnahme. Als ich das gesehen habe, musste ich mich erst mal setzen …
      LG
      Sabiene

  3. Paleica
    |

    wow, der helm sieht ja toll aus! ich hoffe für deine nerven, dass das kein allzu gefährliches hobby ist! und ich wünsche dir viiiel spaß bei deiner hurtigrouten-reise!

    • Sabienes
      |

      @Paleica: Danke! Ich werde viele Fotos mitbringen!
      LG
      Sabiene

  4. Markus
    |

    Den Helm hast Du richtig klasse fotografiert. Wirkt irgendwie lebendig 😉
    lg Markus

    • Sabienes
      |

      @Markus: Da steckt auch wirklich Seele drin! 😉
      LG
      Sabiene

Kommentare sind geschlossen.