Kartoffelherz für das Montagsherz #192

with 16 Kommentare
Kartoffelherz
Ein Kartoffelherz

Es ist wieder Montag und es ist wieder Zeit für das Montagsherz und irgendwie kann ich nicht anders, ich muss da immer mitmachen – warum auch immer. (Dabei gebe ich mir jede Woche, dies Montagsherznicht zu tun, aber es gelingt mir nicht) Wahrscheinlich liegt das daran, dass dieses Thema „Herz“ so nett ist – herzig halt.

Sucht man bei Google nach dem Begriff „Kartoffelherz“ findet man wirklich ganz viele Fotos von sehr perfekten, herzförmigen Exemplaren. Mein Exemplar ist nicht ganz so perfekt, aber man kann die Herzform immerhin noch ganz gut erkennen, oder?

Und geschmeckt hat diese Kartoffel! Sagenhaft.

Foto: Kartoffelherz ©traumalbum.de
Text: Kartoffelherz für das Montagsherz #192 ©traumalbum.de

16 Responses

  1. Anne
    |

    Wir waren wohl grad zeitgleich auf unseren Blogs 😀
    So eine Kartoffel schenke ich meinem Liebsten immer, so denn ich eine finde.
    Einen guten Wochenstrat
    wünscht

    Anne

    • Sabienes
      |

      @Anne: Das ist aber auch eine nette Geste!
      LG
      Sabienes

  2. moni
    |

    Liebe Sabiene,
    Kartoffeln scheinen die Herzform wirklich zu mögen. Man findet immer wieder mal eine. Deine sieht sehr „frisch“ aus! Das macht direkt Appetit!
    Liebe Montagsgrüße
    moni

    • Sabienes
      |

      @moni: Ehrlich? Dies war die erste Kartoffel, die entdeckt habe. Aber früher habe ich natürlich noch nicht so auf Herzformen geachtet!
      LG
      Sabienes

  3. doris
    |

    Ein schönes Kartoffelherz …!!

    LG Doris

  4. minibar
    |

    Liebe Sabiene, die sieht ja echt super aus.
    Wir essen ja keine normalen Kartoffeln mehr.
    Höchstens Süßkartoffeln, aber die haben nie solch eine tolle Form, lach.
    deine Bärbel

    • Sabienes
      |

      @minibar: Ich glaube, dass Süßkartoffeln eine ziemlich einheitliche Form haben, oder?
      LG
      Sabienes

  5. vivilacht
    |

    unsere Kartoffeln hier habe ich leider noch nie in Herzform gesehen. Sieht gut aus Sabienes

    • Sabienes
      |

      @vivilacht: Vielleicht werden die aussortiert und anderweitig verarbeitet? Manchmal wird das ja gemacht, weil man alles Mögliche normen will.
      LG
      Sabienes

  6. tonari
    |

    Man müsste sie glatt erfinden, wenn es sie nicht bereits gäbe.
    Gentechnisch ist da bestimmt noch einiges drin 😉

    • Sabienes
      |

      @tonari: Gentechnisch könnte man wahrscheinlich Schachfiguren züchten.
      Schmecken halt schaiiizze …
      LG
      Sabienes

  7. Clara
    |

    Geht es dabei echt darum, dass man Dinge postet montags, wo ein Herz drauf ist? Das it ja süß. 🙂
    Ganz entgegen dem, dass so viele Leute Montage so kacke finden – finde ich super gut! <3

    • Sabienes
      |

      @Clara: Genau. Jede Woche – seit Jahren! Unglaublich!
      Und es macht immernoch Spaß.
      LG
      Sabienes

  8. Felicitas
    |

    Die Kleine sieht süß aus, wenn auch ein wenig mitgenommen. Wir hatten spaßeshalber mal im Frühjahr ein solches Herz in den Boden gelegt, aber dann doch nur ein paar normale Erdäpfel geerntet. Gibt es eigentlich auch herzige Äpfel?
    LG
    Felicitas

  9. Anette
    |

    Ich hab noch nie ein Kartoffelherz gefunden …
    Leider – aber ich werde ja entschädigt, ihr zeigt mir immer wieder mal solche herzigen Kartoffeln …
    Danke, dass du so oft mitmachst, auch wenn du dir jede Woche vornimmst es nicht zu tun – so versteh ich den Satz im Blogbeitrag 🙂 ….
    Liebe Grüße, Anette

    • Sabienes
      |

      @Anette: Ich nehme es mir nicht vor, nicht teilzunehmen. Aber ich überlege immer wieder, ob ich soll. Und die Antwort heißt dann jedes Mal JA! 🙂
      LG
      Sabienes

Kommentare sind geschlossen.