Mein kleiner runder Kaktus – Dienstags geht es rund #6

Dieser Artikel wurde zuletzt geändert am/vor 1 Jahr

runder Kaktus

Mein kleiner runder Kaktus

Dienstags geht es rund! So lautet das Motto der neuen Fotoaktion von Vera von Alltagmalanders.

Ich hatte schon seit Anfang des Jahres vorgehabt, dass ich mich einmal oder mehrmalig daran beteilige, aber erst heute habe ich Gelegenheit dazu.

Mein kleiner runder Kaktus

Meinen kleinen runden Kaktus (eigentlich sind es ja zwei) steht in dem wunderbaren Kakteengarten auf Lanzarote, dem Jardin de Cactus. Einige von euch kennen ihn wahrscheinlich schon (die Moni hat ihn bestimmt einmal besucht) und der Frau Waldspecht winke ich mit diesem Bild (nicht mit dem Kaktus) mal eben. Denn sie weilt gerade auf dieser wunderbaren Insel. Falls ihr einmal auf Lanzarote weilt, solltet ihr euch diesen Kaktusgarten auf keinen Fall entgehen lassen. Dies ist einer der vielen magischen Orte, die der Kanarische Künstler César Manrique geschaffen hat.

Ich weiß nicht, welchen botanischen Namen dieser Kaktus hat. Mir ist er aber auch unter der Bezeichnung “Schwiegermuttersitz” bekannt.
Autsch!

Nachtrag vom Februar 2021: Diesen Beitrag habe ich im Zusammenhang mit einer Blogaktion geschrieben, die aber längst beendet worden ist. Auch ist der Blog gelöscht worden, was ich natürlich sehr bedaure.

***





Text: Mein kleiner runder Kaktus – Dienstags geht es rund #6 ©traumalbum.de
Alle Fotos: Mein kleiner runder Kaktus – Dienstags geht es rund #6 ©traumalbum.de

Zusammenfassung
Mein kleiner runder Kaktus - Dienstags geht es rund #6
Titel
Mein kleiner runder Kaktus - Dienstags geht es rund #6
Beschreibung
Kleiner runder Kaktus aus dem Jardin de Cactus auf Lanzarote, einen Garten voller Sukkulenten auf Lanzarote, erdacht und erbaut von dem Künstler César Manrique
Autor
Veröffentlicht in Blogosphäre und verschlagwortet mit , .

22 Kommentare

  1. Liebe Sabiene,
    kein Inselbesuch ohne Besuch des Jardin de Cactus!!! 🙂
    Ich liebe ja Kakteen und habe natürlich auch entsprechend viele Archivfotos. Jetzt muss ich mir aber einen anderen runden Kaktus raussuchen, denn zeigen wollte ich die auch im Rahmen dieses runden Projekts.
    Schön sehen sie aus, Deine beiden Rundlinge.
    Liebe Grüße
    moni

  2. Liebe Sabiene, das ist ein toller Beitrag.
    Dein kleiner runder Kaktus macht echt Eindruck.
    Die beiden gefallen mir.
    deine Bärbel

  3. Hallo Sabine,

    die beiden sind wirklich hammerschön und heute früh bei dem Wetter das nach nichts ausschaut, könnte ich mich gerne und rasch auf die Resie dorthin begeben. Ach ein paar Sonnenstunden wären schön 🙂 .

    Liebe Grüße
    Sandra

  4. Ein feiner Beitrag liebe Sabiebes,
    Ich mag Kaktuse auch sehr.
    Auf Lanzarote habe ich leider keine fotografiert.
    Dafür anderen Orten z.B. Asien.

    Liebe Grüsse
    Elke

    • @Gedankenkruemel: Siehste. Dafür habe ich in Asien keinen einzigen Kaktus fotografiert. Nur Palmen und sowas 😉
      LG
      sabienes

  5. Ein sehr schönes Bild. Allerdings muss ich gestehen, dass ich ein wenig Angst vor Kakteen habe. Klingt seltsam, ich weiß. 😉

    Liebe Grüße
    Nicole

    • @Nicole: Da ich mich nicht gerne unvermittelt stechen lasse, kann ich deine Angst ein wenig nachvollziehen, liebe Nicole!
      LG
      Sabienes

    • @vivilacht: Ich könnte mir gut vorstellen, dass dir Lanzarote gefallen würde!
      LG
      Sabiene

  6. Ach wie schön – Schwiegermüttersitze. Wer hat sich den Namen bloß ausgedacht. Als junges Frau hatte ich viele Kakteen, ich habe sie gesammelt. War nur blöd, wen ich sie umtopfen musste *aua*. Heute habe ich nur noch einen.

    Liebe Grüße,
    Vera

    • @Vera: Ich hatte auch mal eine Kakteenphase, aber ich bin mit dem richtigen Verhältnis von gießen und nicht gießen schlecht zurecht gekommen. 😉
      LG
      Sabienes

  7. Auweia , sehr schmerzhafte Rundungen , lach , aber schön .
    Böse Zungen nennen ihn Schwiegermutterstuhl . 🙂
    Liebe Grüsse Heike

Kommentare sind geschlossen.