Spiralen ohne Ende: Die neue Fotoaktion auf dem Traumalbum

Dieser Artikel wurde zuletzt geändert am/vor 6 Monaten

Spirale aus Draht für Spiralen ohne Ende

Spiralen mit und ohne Ende

Spiralen sind faszinierend.

Jedes Kind kann sie zeichnen, jeder Steinzeitmensch auch. Sie gehören zu den ältesten Symbolen der Menschheit. In vielen Kulturen symbolisieren sie je nach Gusto den Kreislauf der Jahreszeiten oder den des Lebens.

Spiralen finden wir eingemeißelt in alten Exponaten, genauso wie in modernen Haushalten. Wir finden sie als Schmuck, als Werkzeug, in Maschinen, Kugelschreibern, Dekorationsgegenständen und auf Schneckenhäusern. Gegenstände aus Schmiedeeisen strotzen regelrecht von spiraliger Ornamentik. Ebenso sind sie in der Steinmetzkunst zu finden.
Und noch viel mehr! Man muss nur genau hinschauen.

Fotoaktion: Spiralen ohne EndeLogo Spiralen

Und da es bestimmt noch nicht genügend Fotoaktionen im Netz gibt, möchte ich euch fragen, ob ihr nicht Lust habt, euch an einer Aktion namens Spiralen ohne Ende zu beteiligen. Ich habe mir vorgestellt, dass ich jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat eine neue Runde einläute (irgendwie erscheint mir ein solcher Rythmus sehr passend zum Thema) und ihr dann immer vierzehn Tage Zeit habt, Spiralen zu suchen, zu finden und sie hier zu zeigen.

Macht ihr mit? Dann erstelle ich wieder so einen inlinkz-Tool wie bei der Aktion “Send me an Angel”. Denn ich finde es sehr schön, wenn man sich schon mal die Vorschaubilder anschauen kann.
Den Button rechts dürft ihr als Logo natürlich verwenden.

Dann beginne ich einmal die 1. Runde mit dieser Drahtspirale, die ich irgendwo als Dekoration in einem Blumentopf entdeckt habe.

Die nächste Spiralenrunde beginnt am Mittwoch, den 18. Juni.

Nachtrag vom März 2021: Diese Blogaktion ist längst beendet. Und somit funktioniert auch das inLinkz-Tool nicht mehr. Wenn ihr an den Beiträgen der anderen Teilnehmern interessiert seid, dann folgt bitte der Verlinkung in den Kommentaren.

***





Text: Spiralen ohne Ende: Die neue Fotoaktion auf dem Traumalbum ©traumalbum.de
Alle Fotos: Spiralen ohne Ende: Die neue Fotoaktion auf dem Traumalbum ©traumalbum.de

Zusammenfassung
Spiralen ohne Ende: Die neue Fotoaktion auf dem Traumalbum
Titel
Spiralen ohne Ende: Die neue Fotoaktion auf dem Traumalbum
Beschreibung
Spiralen ohne Ende ist die Fotoaktion auf Sabienes Traumalbum im vierzehntägigen Rhythmus rund um die Form der Spiralen, die man oft findet
Autor
Veröffentlicht in Spiralen ohne Ende und verschlagwortet mit , .

11 Kommentare

  1. Oha, Aktionen habe ich eigentlich genug, der eigentliche Blog muss auch bedient werden.
    Ok, einige der Spiralen habe ich noch nicht gezeigt.
    Mal schaun, vielleicht mache ich mit, lach. Mittwoch ist noch frei.

    • @minibar: Das mit den vielen Fotoaktionen ist für mich auch ein Problem, zumal ich noch 2 andere Blogs habe. Aber wenn du mal mitmachen magst, würde es mich freuen.
      LG
      Sabienes

    • @Gedankenkruemel: Du hast ja 2 Wochen Zeit, also mach dir keinen Streß, liebe Elke!
      Ich freue mich drauf!
      LG
      Sabienes

  2. Jippie, ich habe eine in meinen Bildern gefunden, an die ich gar nicht mehr gedacht hatte.
    Passt leider auch zu dem Drama zur Zeit bei Berchtesgaden.
    Das fiel mir heute nacht ein. Als ich wieder einen Bericht hörte.
    Aber da können wir ja nicht helfen, nur gute Höhlenwanderer.
    Ganz liebe Grüße Bärbel

    • @minibar: Dieses Drama ist fürchterlich. Man kann sich das gar nicht vorstellen, dass ein geübter Kletterer 12 Stunden braucht, um sich in diese Höhle abzuseilen.
      Eingesperrt sein ist immer schlimm.
      Aber dein Bild vom Bild ist klasse!
      LG
      Sabienes

  3. Liebe Sabine,
    gerade bin ich (schon wieder) über dein feines neues Projekt gestolpert.
    Ich habe mir das Logo mal mitgenommen und vielleicht – mit etwas Glück – finde ich ja auch die eine oder andere Spirale.
    Liebe Grüße
    moni

    • @moni: Also ehrlich: Ich habe ja schon auf dich gewartet! 😉
      LG
      Sabienes

Kommentare sind geschlossen.