Bewegung - Denn es rührt sich was auf dieser Welt!

Bewegung – Denn es rührt sich was auf dieser Welt!

Als ich diesen Begriff für die Fotoaktion Punkt, Punkt, Punkt vorgeschlagen habe, ahnte ich gar nicht, wie schwer es ist, einen gewissen Bewegungsmoment fotografisch zu übermitteln. Im Idealfall zieht man bei bewegten Motiven die Kamera mit der Bewegung mit, so dass ein unscharfer Hintergrund entsteht. Bei mir entstehen solche Effekte aber meist eher zufällig, so […]

weiter
Kanaldeckel mit den Wahrzeichen in Berlin

Kanaldeckel – Kunststücke direkt von den Stadtwerken

Ich kenne einige Fotoblogger, die regelmäßig Kanaldeckel fotografieren und natürlich dann auch posten. Aber ich habe tatsächlich in meinem ganzen Leben nicht mehr als drei solcher auch als “Schachtdeckel” bezeichneten Abdeckungen fotografiert. Dabei kann man mit einem Blick zum Boden etliche Kunststücke entdecken. Ein Exemplar aus Trondheim habe ich euch bereits in diesem Artikel gezeigt. […]

weiter
Bloggertreffen bei der berühmten Weltzeituhr mitten in Berlin

Bloggertreffen bei der berühmten Weltzeituhr mitten in Berlin

Ich habe schon einige Blogger an den verschiedensten Locations treffen und kennenlernen dürfen. Aber die Weltzeituhr in Berlin ist für mich ganz einfach ein besonderes Symbol für besondere Bloggertreffen. Oder ein Symbol, um besondere Blogger zu treffen – wobei nicht immer alle einen Blog führen müssen. Und so traf ich dort bereits auf die liebevolle […]

weiter
streetart

Streetart – Wenn es bunt wird in den Straßen der Stadt

Wenn ich etwas gerne fotografiere, dann ist es Streetart und hier besonders gerne Graffiti, obwohl es auch noch reichlich andere Ausdrucksweisen dieser Kunstform gibt. Nicht immer ist Streetart schön und auch nicht immer legal. Aber bis zu einem gewissen Punkt kann man sie als den Ausdruck von gesellschaftlichen Strömungen werten. Obiges Beispiel habe ich auf […]

weiter
Berliner Mauer

Berliner Mauer – Der Mauerfall wird nun 25 Jahre alt!

Meine Fotosammlung Memorabilien wollte ich eigentlich so schnell nicht mehr bestücken, weil sie inzwischen ziemlich überquillt. Das hängt vielleicht wirklich mit dem Alter dieser Sammlung zusammen, die ja fast zu meinen ältesten gehört.Da sich aber morgen am 9. November der Fall der Berliner Mauer zum 25. Mal jährt, meine ich, dass ich trotzdem noch einmal […]

weiter