Ein Herz für Hänger – Das Montagsherz #257

with 10 Kommentare

Ich melde mich zurück zum Montagsherz mit einem weiteren Herzen aus der Hansestadt Hamburg. Bislang habe ich ja euch schon einige aus meiner Lieblingsstadt zeigen können, doch so langsam neigt sich meine Hamburger-Herz-Sammlung dem Ende zu. Dieses Veranstaltungsplakat erinnert von seinem Motto nach einer misslungen Blockflöten-Vorführung. Tatsächlich handelt es sich bei „Ein Herz für Hänger“ um ein Label aus der … Weiterlesen

Friedensreich Hundertwasser bei #PPP29

with 14 Kommentare

Hundertwasser – Das heutige Thema bei Punkt, Punkt, Punkt kann ich leicht bedienen. Denn dieser österreichische Künstler (1928 – 2000) zählt zu meinen absoluten Favoriten. (Was die ewigen Hundertwasser-Kunstdruckkalender aber nicht mit einschließt. Doch gottlob scheinen sie mittlerweile aus der Mode gekommen zu sein.) Bekannt ist vor allen Dingen das Hundertwasser-Haus und Hundertwasser-Museum in Wien. Ich möchte euch heute aber … Weiterlesen

Auf Fotosafari: Der PMDD 21 aus Aschaffenburg

with 8 Kommentare

Wie bereits im letzten Artikel erwähnt, fand gestern, am 10. Juli der PMDD 21 statt, diesmal vortrefflich organisiert von Frau Margarethe.  Was ist der PMDD? Der PMDD – oder Picture My Day Day – ist eine Fotoaktion, bei der man einen Tag lang Lustiges oder Banales aus seinem Alltagsleben fotografiert und mit dem entsprechenden Hashtag veröffentlicht. Ich habe mich mit … Weiterlesen

Kanaldeckel – Das neue Thema bei Punkt, Punkt, Punkt

with 12 Kommentare

Das neue Thema bei Punkt, Punkt, Punkt hat mich einmal wieder in Verlegenheit gebracht. Denn tatsächlich habe ich in meinem ganzen Leben nicht mehr als drei Kanaldeckel fotografiert. Ein Exemplar aus Trondheim habe ich euch bereits in diesem Artikel gezeigt. Obiger Deckel stammt ebenfalls aus Norwegen, aber aus einem Ort nördlich des Polarkreises. Auffällig ist hier die Mühe, die man … Weiterlesen

Bei der Lumpenmacherei – Montagsherz #255

with 14 Kommentare

In manchen Teilen von Bayern gibt es den Brauch, das Haus von Eltern, die gerade einen Jungen bekommen haben, mit Lumpen zu schmücken. Diese Heimstatt wird dann zur „Lumpenmacherei“ erklärt (analog zur „Büchsenmacherei“, wenn es ein Mädchen ist). Wie immer bei solchen Anlässen – und ganz besonders in Bayern – wird dies groß und schön gefeiert. Über dieses Schild bin … Weiterlesen

Zufluchtsorte in der Hafenstraße in Hamburg #PPP27

with 12 Kommentare

In den 80er Jahren besetzten junge Leute leerstehende Häuser in der Hamburger Hafenstraße (zwischen Fischmarkt und Landungsbrücken) und begannen damit einen jahrelangen Kampf gegen den Hamburger Senat, gegen eine Wohnungsgenossenschaft – aber auch gegen den Mangel an bezahlbaren Wohnraum und gegen die Immobilienspekulation in Ballungsräumen. Zeitweise ging es in diesem Viertel ziemlich hoch her und die Berichterstattung in den Medien … Weiterlesen

Rost hinter der Scheune – Rostparade

with 10 Kommentare

Am Wochenende war ich auf einem Trikertreffen in der Holledau. Auf dem Veranstaltungsgelände gab es eine alte Scheune, die zum Teil von einem Künstler, vom Eigentümer aber auch als Ablagefläche für allen möglichen Schrott genutzt wird. Dort gab es sehr viel zu entdecken und die meisten der Objekte waren schon ziemlich verrostet und kaputt. Zum Beispiel dieses Teil, dass ich … Weiterlesen

1 4 5 6 7 8 9 10 54