Helmpflicht auf dem Trike

with 2 Kommentare
Helmpflicht
Helmpflicht auf dem Trike

Im Moment düse ich ja auf einem Trike durch Österreich. Aber ich will dennoch die Gelegenheit nutzen, um meine Sammlung Spiegelkabinett wieder ein wenig zu bereichern. (Auch wenn ich Spiegelungen mehr und mehr misstraue)

Für Trikes besteht ja inzwischen Helmpflicht, obwohl diese Fahrzeug weitaus ungefährlicher sind, als Quads oder Motorräder. Tatsächlich ist es sehr angenehm, sich von einem guten Helm mit Visier den ganzen Dreck, Fliegen und den vielen Wind abhalten zu lassen. Man kann einen ganz einfachen Motorradhelm tragen oder natürlich so eine schicke Suppenschüssel, wie dieser chromierter Halbschalenhelm, der mir dieses schöne Spiegelung beschert hat.

Was immer man auch trägt: Jeder Helm ist Gift für die Frisur!

Bald bin ich wieder da! Bis dann – lasst es euch gut gehen.

Foto: Spiegelung in einem Helm ©traumalbum.de
Text: Helmpflicht auf dem Trike ©traumalbum.de

2 Antworten

  1. minibar
    |

    Grins, das finde ich auch. Helme sind Gift für die Frisur, lach.
    Aber die Spiegelung ist genial.
    Hab eine schöne Zeit mit und auf deinem Trike.
    Liebe Grüße Bärbel

    • Sabienes
      |

      @minibar: Ein Helm ist eine Katastrophe für die Haarpracht!!!! Ich fasse meine Haare immer mit einer Klammer am Oberkopf zusammen. Aber wenn man stundenlang den Helm auf hat, hilft das auch nicht mehr viel.
      LG
      Sabienes

Kommentare sind geschlossen.