Love Locks – Vielfalt für die Liebe und das Montagsherz #248

with 6 Kommentare
Love Locks Werbung
Vielfältig, wie die Liebe

Wenn ihr euch schon immer gefragt habt, wo die ganzen Liebesschlösser herkommen, zum Beispiel diese hier am Hamburger Hafen, dann kann ich euch heute erleuchten.
Keine 200 Meter weiter von der bereits gezeigten Stelle prangt an einer Bude bei den Landungsbrücken, diese Werbetafel, auf der Verkauf und Gravur von „Love Locks“ angeboten wird. Und das in nur 5 Minuten, wo doch die Liebenden eine ganze Ewigkeit Zeit für ihre Liebe haben sollten!
Dafür wird sie auch zu 100 Prozent rostfrei sein – so das Versprechen.

Ich habe gelesen, dass dieser Liebesschlösser-Boom einer ganzen Branche zu einem unerwarteten Umsatzplus verholfen hat. Denn seit der Einführung von digitalen Schließsystemen war es gar nicht mehr so gut um diese bestellt. Montagsherz
Das ist schön für alle Beteiligten!
Und für mich springt bei dieser Gelegenheit ein Montagsherz für die Aktion von Frau Waldspecht heraus.

Foto: Love Locks – So vielfältig, wie die Liebe ©traumalbum.de
Text: Love Locks – Vielfalt für die Liebe und das Montagsherz #248 ©traumalbum.de

6 Responses

  1. moni
    |

    Liebe Sabiene,
    egal wo sie gemacht werden und wer, wie viel daran verdient, sie sehen hübsch aus (wenn es nicht all zu viele sind!) und ob es die „ewige-nichtrostende“Liebe bewirkt, ist wissenschaftlich noch nicht bewiesen. Hier macht es ganz sicher einzig und allein der Glaube!
    Liebe Grüße
    moni

    • Sabienes
      |

      @moni: Glaube und Liebe liegen ganz nahe beieinander!
      LG Sabienes

  2. minibares
    |

    Du zeigst uns 3 Herzen.
    Rostfrei sollen sie sein.
    Wenn man wüßte, wie lange diese Schloss-Lieben halten.
    deine Bärbel

    • Sabienes
      |

      @minibares: Aber echt, das würde mich einmal brennend interessieren!
      LG Sabienes

  3. Mara
    |

    Ob die Liebe so lange hält wie das Schloss? Oft sieht man auch selbst verzierte Herzschlösser. Die gefallen mir fast noch besser.
    LG Mara

    • Sabienes
      |

      @Mara: Es wäre doch wirklich mal interessant, darüber Studien anzustellen!
      LG Sabienes

Kommentare sind geschlossen.