Engel aus Graz für Send me an Angel #40

with 15 Kommentare
Engel aus Graz
Engel aus Graz

Heute haben wir den 40. Engelsonntag! Ich bin total begeistert, dass diese Fotoaktion so lange läuft. Vielen Dank an euch, die ihr „Send me an Angel“ am Leben erhaltet!

Bald ist ja schon Weihnachten …. ja, noch 4 Monate, aber die Zeit vergeht so schnell! Und da können wir alle unsere Vorräte an Engelbildern wieder auffrischen. Logo Send me an Angel

Als ich in dieser Woche das Foto von den Dächern über Graz gesucht habe, ist mir dieser Engel aus Graz mit einer schönen Posaune in die Hände gefallen, den ich damals fotografiert hatte. Da meine Reise nach Graz schon lange her ist, habe ich gar nicht mehr an dieses Bild gedacht. Ich glaube, dass geht jedem Hobbyfotografen so, dass er sich in seinem Fotoordner auf der Festplatte nicht so recht auskennt, oder?
Wo genau dieses Bild entstanden ist, kann ich gar nicht mehr sagen. Aber ich glaube, es war an einem Ort oberhalb der Stadt bei einer Kirche.
Das Bibelzitat in der Inschrift lautet im Original: „Gehet hin, kehret um, eine jede zu ihrer Mutter Haus! Der Herr tue euch Gutes, wie ihr es an den Verstorbenen und an mir getan habt!“ Hierbei dreht es sich um Ruth, die von Moabit nach Judäa geheiratet hatte und dort auch nach dem Tod ihres Mannes blieb.
[inlinkz_linkup id=438887 mode=1]

Foto: Engel aus Graz ©traumalbum.de
Text: Engel aus Graz für Send me an Angel #40 ©traumalbum.de

15 Antworten

  1. Gedankenkruemel
    |

    Ja die Zeit vergeht schnell liebe Sabiene
    und dann ist plötzlich Weihnachten
    jedes Jahr ist das immer so..*lächel

    Liebe Grüsse
    Elke

    • Sabienes
      |

      @Gedankenkruemel: Und schon habe ich ein bisschen Panik …. 😉

      LG
      Sabienes

  2. Iris
    |

    Bei deinem Bild ist mir, wie schon neulich bei den Dächern, das Wort Graz ins Auge gesprungen, da es gut sein kann, dass ich da demnächst auch mal bin, denn wahrscheinlich zieht mein Sohn zum Masterstudium dort hin. Ein waschechter Berliner in Graz – ob das gut geht?
    LG Iris

    • Sabienes
      |

      @Iris: Ein Berliner in Graz? Warum sollte das nicht gut gehen? Gerade junge Leute sind da relativ unkompliziert. Ich empfand Graz als eine ganz zauberhafte Stadt und man ist von dort aus wirklich ruckzuck in Kroatien! Und es ist ja nicht für immer …. 🙂
      LG
      Sabienes
      P.S.: Möglicherweise könnte er Sprachprobleme kriegen … 😉

  3. minibar
    |

    Genau, liebe Sabienes, heute in 4 Monaten ist Heilig Abend. Die Zeit sie rennt…
    Dein Engel mit der Posaune ist sehr schön und das Zitat von Ruth gefällt mir.
    Stimmt, alte Bilder – aufgenommen vor Blogzeiten – da denkt man selten dran.
    Dir einen guten Sonntag, heute soll das Wetter mal etwas netter sein, hier bei uns.
    Liebe Grüße Bärbel

    • Sabienes
      |

      @minibar: Wir hatten tatsächlich sogar ein bisschen Sonne und wir haben sie gleich zu einer Fahrradtour genutzt. Wenn ich Pech habe, wird es eine der letzten in diesem Jahr gewesen sein. Ich bin ja eher so ein Schönwetter-Radler!
      LG
      Sabienes

      • minibar
        |

        Wir waren unterwegs, es war ok, aber es fing tatsächlich an, ein wenig zu regnen. Schirme mussten wir aber nicht aufmachen, es waren echt ein paar Tropfen, lach.
        Schön-Wetter-Radlerin, das kann ich gut verstehen.

        • Sabienes
          |

          @minibar: Bei uns hatte es dann gegen Abend auch geregnet und es wurde richtig kalt, so dass wir das Grillen nach innen verlegen mussten. Also zum Essen, der Grill blieb draußen 😉
          LG
          Sabienes

  4. Heidrun
    |

    Tatsächlich, liebe Sabienes taucht immer wieder ein neuer Engel auf. Dein Engel auf dem Dach ist schon imposant wenngleich ich den Bibelspruch nicht kannte und eher ins alte Testament einordnen würde.
    Zu der Bilderflut, ja inzwischen sind wir im Terrabyte-Bereich … Wahnsinn. Was sowohl an der Masse der Bilder liegt, als auch an der Datengröße mancher Aufnahme als RAW- Datei 🙂

    Liebe Grüßle und eine schöne Woche, wünscht Heidrun

  5. Sabienes
    |

    @Heidrun: Stimmt, dass ist aus dem alten Testament!
    Zu meiner Bilderflut kommen dann ja auch noch unzählige Dias und von denen sind die meisten noch nicht digitalisiert.
    Vielleicht gehe ich mal in Rente, da hätte ich dann Zeit ….
    LG
    Sabienes

  6. Quizzy
    |

    Sehr graziös sitzt er da mit seiner Posaune – wunderschön!
    Von mir kommt ein Engel, der schon mal Lust auf die Wiesn macht – oder etwa nicht?
    Liebe Grüße
    Renate

    • Sabienes
      |

      @Quizzy: Ein richtiges Bayerisches Urgestein zeigst du uns da!
      LG
      Sabienes

  7. Margret
    |

    Liebe Sabienen,
    *lach* als Odenwälderin weiß ich es ganz genau,
    nach dem Wiesenmarkt geht es mit riesen Schritten
    Richtung Weihnachten 😉
    Ich kämpfe im Moment auch gerade mit einem Megafotoberg.
    Mal sehen, wie ich das mit dem neuen Fotoprogramm in den Griff
    bekomme…

    LG Margret

    • Sabienes
      |

      @Margret: Was für ein neues Fotoprogramm hast du denn?
      LG
      Sabienes

Kommentare sind geschlossen.