Fenster wie Augen, gesehen in Freiberg

with 11 Kommentare
Fenster wie augen
Dachgauben in Freiberg

Fenster sind ja tatsächlich die Augen des Hauses. Das mag sich auch ein Baumeister gedacht haben, der in früheren Jahren in der sächsischen Hochschulstadt Freiberg in Lohn und Brot gestanden ist. Denn anscheindend wurde in diesem herausgeputzten Städtchen am Rande des Erzgebirges die Mode erfunden, Dachgauben so zu konstruieren, dass deren Fenster wie Augen aussehen.

Diese Fensteraugen sind am Dach des SchlossArabesque Freudensteins zu bewundern und eigentlich ergeben sie auch ein so schönes Muster, dass sie in die Sammlung Arabesque passen würden. Aber natürlich ist dieses Foto ein neuer Beitrag für das Fensterkabinett.

Foto: Dachgauben und ihre Augenfenster in Freiberg ©traumalbum.de
Text:Fenster wie Augen, gesehen in Freiberg ©traumalbum.de
Bitte teilen: Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Share on LinkedIn0Share on StumbleUpon0Pin on Pinterest0Email this to someone

11 Antworten

  1. Mathilda
    |

    Genial!!!

    LG Mathilda

    • Sabienes
      |

      @Mathilda: Diese Fenster sind auf einer riesigen Dachfläche, das ist unglaublich.
      Lg
      Sabienes

  2. Sandra
    |

    Booaaaah ist das geil!!!

    • Sabienes
      |

      @Sandra: Ja, unglaublich oder?
      LG
      Sabienes

  3. Chelisa
    |

    Das sieht sehr interessant aus und ich muss immer wieder hinschauen. In der Dämmerung bestimmt auch toll, wenn in den „Augen“ Licht ist 🙂

    • Sabienes
      |

      @Chelisa: Oh, ja! Daran habe ich noch gar nicht gedacht! Ein Licht in den Fenstern macht sich bestimmt toll.
      Lg
      Sabienes

  4. moni
    |

    Liebe Sabiene,
    das sieht wirklich interessant aus: ein Haus schaut dich an!!! Mich hätte interessiert, wie das ganze Haus aussieht. 😉
    Angenehmes Wochenende und liebe Grüße
    moni

    • Sabienes
      |

      @moni: Vielleicht zeige ich mal bei Gelegenheit das komplette Haus.
      LG
      Sabienes

  5. Elke
    |

    Hallo Sabiene,
    das sieht wirklich sehr originell aus. Wir haben hier bei uns eine Siedlung – ca. 20 Jahre alt und unvollendet, bis es nun in einem völlig anderen Stil weiterging – da hat man sowas ähnliches auch probiert (muss ich direkt auch mal fotografieren). Aber diese Gauben gefallen mir sehr viel besser. Danke für deinen Besuch bei mir. Mir gefällt die Aufmachung deines Blogs sehr gut.
    LG – Elke (Mainzauber)

    • sabienes
      |

      @Elke: Danke für dein Lob und einen schönen Gruß in die Nachbarschaft am Main!
      LG
      Sabienes

Kommentare sind geschlossen.

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du weiterliest, gehe ich davon aus, dass das für dich OK ist Mehr darüber

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close